Duc-Forum (http://www.duc-forum.de/index.php)
- Ducati (http://www.duc-forum.de/board.php?boardid=1)
-- Tips & Technik & Testberichte (http://www.duc-forum.de/board.php?boardid=4)
--- Hinweis Panigale 1299 Mega Modell 1:4 (http://www.duc-forum.de/thread.php?threadid=91687)


Geschrieben von Addi#67 am 13.08.2020 um 20:00:

  Panigale 1299 Mega Modell 1:4

https://www.youtube.com/watch?v=EgmupGMwu9g&fbclid=IwAR0UPqPSbV-PBVoqwM8_ec94po38ABiiBmhT0ZMB_Z-xO-S1dc_o9SohiD8



Geschrieben von williMeier am 13.08.2020 um 23:38:

 

Zum Schluß hin wird immer öfter das echte Moped eingeblendet. Sonst aber: Schönes Modell. Macht sich gut in der Vitrine. Quanta Costa?



Geschrieben von madmo am 14.08.2020 um 00:08:

 

Zitat:
Original von williMeier
Zum Schluß hin wird immer öfter das echte Moped eingeblendet.


Wo genau? GuteFrage



Geschrieben von Duke999R am 14.08.2020 um 05:47:

 

@ williMeier

Das Modell ist von Pocher, hat über 800 Teile, ist vorwiegend aus Metall und kostet als Bausatz schlappe 699€

https://www.modelcar.de/hersteller/pocher/pocher-1zu4-hk110-ducati-1299-panigale-s-anniversario.html



Geschrieben von 10habo am 14.08.2020 um 09:09:

 

Moin Winker

Schönes Teil smile
Habe mir die Lego Variante der V4 in die Vitrine gestellt Augenzwinkern
Erinnerung an Kindertage Kopfkratz
Und der Spaßfaktor beim zusammen bauen war auch wieder da Zunge raus
Und 700 € mal eben in die Vitrine GuteFrage



Winker Hajo



Geschrieben von Bob748 am 14.08.2020 um 09:12:

 

Das Pocher Dings ist der Hammer. So gut wie ausverkauft, habe ich noch eins bekommen. 650 Flocken sind schon sportlich. Aber geil. Allein die Hinerradfelge wiegt 1 kg.



Geschrieben von Addi#67 am 14.08.2020 um 10:27:

 

Zitat:
Original von williMeier
Zum Schluß hin wird immer öfter das echte Moped eingeblendet. Sonst aber: Schönes Modell. Macht sich gut in der Vitrine. Quanta Costa?


Ja..als Referenz zu dem realen Modell.



Geschrieben von Duke999R am 14.08.2020 um 11:27:

 

Habt ihr das verlinkte Video angesehen oder ist euer Bildschirm so mies, dass ihr nicht erkennen könnt, dass hier immer nur das Modell gezeigt wird?!?



Geschrieben von Stolle1989 am 14.08.2020 um 12:37:

 

Mein Vati baut gerade auch solches Modell, er hatte sich direkt 2 Sätze gesichert.

Allerdings muss man sagen, dass wenn man es akkurat haben will an dem Modell relativ viel Arbeit hat, Vieles ist relativ grob und wird dann selbst neu gefertigt.
Als Beispiel ist hier die Auspuffanlage, der Anlasser und die schwarzen Floater der Bremsscheiben zu erwähnen.
Auch kann man viele Schrauben ersetzen, da Sie nicht der orignalen Kopfform entsprechen.


Nicht umsonst gibt es für dieses Modell für zusätzlich 1500 Schleifen das "Trans-Kit" welches noch so einige Details bedeutend besser wiedergibt.



Geschrieben von 10habo am 14.08.2020 um 13:17:

 

Dann kann man sich ja fast das Original Moped hin stellen lach1 Augenzwinkern
Winker



Geschrieben von Stolle1989 am 14.08.2020 um 13:35:

 

Darum gehts ja nicht. Zunge raus



Geschrieben von dhnsl1988 am 14.08.2020 um 13:48:

 

Ich hab mir ebenfalls so ein Modell für´s Wohnzimmer geholt, für die 1:1 Variante reicht der Geldbeutel nicht :-)
Insgesamt finde ich es schon gut gemacht, auch wenn man hier und da mal nacharbeiten muss wie Stolle1989 schon schreibt.
Das Trans-Kit ist natürlich der Hammer, wäre mir das Geld aber auch nicht wert.



Geschrieben von 10habo am 14.08.2020 um 14:45:

 

Zitat:
Original von Stolle1989
Darum gehts ja nicht. Zunge raus


Schon klar Zunge raus

Meine Vitrine ist zu klein Augenzwinkern

Winker


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH