Duc-Forum
 
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Treffen Portal Linkliste Galerie Knowledgebase Gestohlen Boardregeln

Duc-Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 10.188 Treffern Seiten (510): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Entsorgung von Elektroautos
Don Blech

Antworten: 123
Hits: 4.984
06.12.2019 22:15 Forum: Off-Topic


Und das soll jetzt eine Lösung auf die eigentliche Fragen sein ?

Hier werden Batterien auf dem Wetsstoffverteilerhof verteilt.

Wohin weiß ich nicht.

Habe keine Ahnung.

Meine Anspielung auf das Kacken war und ist doch wichtig.


Unsere Ducatispezifische Ausdünstungen bieten doch überhaupt keinen Anlass zur Sorge.

Meister Gerhard als Winterfahrer, äh, bekennender Winterfahrer, und klasse Fotograf,
belehrt uns doch,

Ein feiner Mann.

Die Pusburger Augenkiste.
Thema: 999 startet nicht
Don Blech

Antworten: 26
Hits: 1.827
06.12.2019 10:05 Forum: Allgemeine Fragen & Antworten rund um Ducati


Zitat:
Original von RolandH.
Was für eine selten dämliche Antwort!


Hallo Pady26,

sorry für den Schwachsinn meines Vorredners.

Das einzige, was mir in deinem Fall spontan einfällt, wäre der Benzindruck. evtl. ist der zu gering.

Gruß und viel Erfolg
Roland


Benzindruck eventuell ?

Soso, aha.

Ein komplett erhellender Ratschlag. Aus der Ferne in die Ferne.

Nein, die Karre gehört in die Hände eines Fachgelehrten.

Eines Ducatimeisters.

Wo ist denn dein Angebot den Fall zu übenehmen um die Ducati zum laufen zu bringen ?


Du Fachmann.
Thema: 999 startet nicht
Don Blech

Antworten: 26
Hits: 1.827
06.12.2019 04:05 Forum: Allgemeine Fragen & Antworten rund um Ducati


Hier werden keine Ratschläge gegeben.

Entweder kannst Du Motorrad fahren oder ....
Thema: Entsorgung von Elektroautos
Don Blech

Antworten: 123
Hits: 4.984
05.12.2019 19:20 Forum: Off-Topic


Da werde ich mal ganz klein und bescheiden.

Mein Hund muss kacken. Jeden Tag.

Ich war mal in einem Hotel in Belo Horizonte.

Im sechsundneuntigstenstock.

Ich habe den Aufzug nur zum Rauffahren benutzt. Bin ja nicht Messner.


lach2


psssst, die Kanzlerin auch.

Und bevor blöde Fragen gestellt werden über meinen Geisteszustand....


Muss isch mal püllern....

ellabätsch
Thema: Montage Bugspoiler an Monster 900ie
Don Blech

Antworten: 12
Hits: 985
05.12.2019 19:09 Forum: Allgemeine Fragen & Antworten rund um Ducati


passma auf vaddi.

Dadaistisch ist hier gar nix.

KopfanMauer

Ich habe mich nur im Thema vertan.

Und da bitte ich um Entschulljung.
Thema: Entsorgung von Elektroautos
Don Blech

Antworten: 123
Hits: 4.984
05.12.2019 19:02 Forum: Off-Topic


Jepp.

Ist aber noch immer keine antwort auf die Frage der Entsorgung.

Die Nazis haben ihre Waffen einfach in die Nord/Ostsee gekippt.

Das kann ganz schön schief gehen, für Strandbesucher, Muschel oder Kieselsucher.

Von einem Programm diese Altast los zu werden habe ich noch nichts gehört.


Und Sir Duke beschreibt kompetent seine Boblehme.
Aber keine Lösung. Batterieentsogung.

Atommüll.

Ab in den Salzstock.

Wir sind hier ein Forum der feinen Ducatiart. Aussterbend.

GuteFrage

Dann warten wir mal ab wie uns das Klima eines Besseren belehrt.

Zurück zum Thema, äh,

Also, meine Batterien landen bein Fachhändler zur Entsorgung.


Und wo entsorgt der Fachhändler ?

Keine Ahnung.
Thema: Entsorgung von Elektroautos
Don Blech

Antworten: 123
Hits: 4.984
04.12.2019 22:30 Forum: Off-Topic


Gelaber und Gelaber.

Wo werden die Dinger entsorgt ?

Was ist mit der verklappten Restmunition in der Ost/Nordsee ?

lach2


uppala,

kleiner Reisebericht aus UAE.

Ducati : 0, in Worten Null.
Thema: Montage Bugspoiler an Monster 900ie
Don Blech

Antworten: 12
Hits: 985
04.12.2019 22:22 Forum: Allgemeine Fragen & Antworten rund um Ducati


Orschlurch.

Bin gestern aus den Vereinigten Arabischen Emiraten zuückgekehrt.

War dort zawo Wochen.

Ich nutzte den Oeffentlichen Nahverkehr. Vom Flughafen "Konrad Adenauer" .

Bis zum Bahnhof Oberbettingen.

GuteFrage

Kasus Knaktus ist:

Dieses Forum ist, äh, nun, wie soll ich es fragen oder sagen ???


Der Herbrenner ist schuld.
Thema: Entsorgung von Elektroautos
Don Blech

Antworten: 123
Hits: 4.984
22.11.2019 00:39 Forum: Off-Topic


Gleich schreibt Addi wieder was über Deitsche....

ellabätsch

Vasco da Gama wußte auch nicht in welchem Hafen er und seine Leute landen würden.

Danke für die Info.

Nebenbei kenne ich im Nachbarort eine Firma die ihre Fahrzeuge auf Tesla eingestellt haben.

Gute Gelegenheit mal nachzufragen.

Wird aber Dezember werden.

Früher war vieles einfach einfacher.

Wenn eine Batterie leer war wurde die im Rhein versenkt.


Quatsch

Zwei Argumente noch:

Greta zu diskreditieren ist ein geistiges Armutszeugnis und zawotens,

hat nicht jeder der einen feinen Benz mit über 300 PS hat,

gleichzeitig einen kleinen Pimmel.
Industriekultur, Motorenbau , Rennsport , ist Kulturgut.

Ich glaube nicht das Greta das nicht weiß.

Und ist mutig zu formulieren.

Winker
Thema: Entsorgung von Elektroautos
Don Blech

Antworten: 123
Hits: 4.984
21.11.2019 23:19 Forum: Off-Topic


Interessante Diskussion .

Fliege morgen nach AbuDhabi und werde berichten.

Frage: Hat der holländische Spezialist bei der Entsorgung des österreichischen Tesla eine Lösung gefunden ?
Thema: Entsorgung von Elektroautos
Don Blech

Antworten: 123
Hits: 4.984
21.11.2019 01:23 Forum: Off-Topic


psssst,

wir schreiben und diskutieren hier über den Sinn oder Unsinn von Elektroautos.

Entsorgung von Batterien.

Was ist dein Vorschlag ?

Und was die Qualitätsmedien betrifft mal ne Frage.

Was wäre denn deine Idee eines Qualitätsmediums ?


Kopfkratz

Wir haben uns hier im feinen Forum geeinigt, politischen Auseinandersetzungen einen engen Spielraum zu setzen.

Da muss man fein formulieren können um diesen Spielraum einzuhalten.

Irgendwelche Schuldkomplexe sind hier nicht angebracht.

Und wenn Du mit dem ÖR nicht mehr einverstanden bist, wende dich an den Rundfunkrat oder am besten an das Bundesverfassungsgericht. Oder deinen von Dir gewählten Abgeordneten, wenn Du überhaupt zu einer Wahl gegangen bist und abgestimmt hast.

GuteFrage

Jetzt weiß ich immer noch nicht wie diese Monsterpacks entsorgt werden können.

Winker

Kleiner Nachsatz:

Meine Karren werden auch nicht entsorgt.
Die werden vererbt oder verstauben.....
Thema: Entsorgung von Elektroautos
Don Blech

Antworten: 123
Hits: 4.984
20.11.2019 17:20 Forum: Off-Topic


Addi,

nur für Dich.

Zur Inspiriation:

https://www.youtube.com/watch?v=QoynLzXuim4

Winker

Ich gebe zu, viele Deppen sind unterwegs. BER, Kölner Oper....

Aber nicht Alle sind Deppen. Mach doch einfach was Du am besten kannst.

Skall
Thema: Entsorgung von Elektroautos
Don Blech

Antworten: 123
Hits: 4.984
20.11.2019 16:57 Forum: Off-Topic


Zitat:
Original von volumaex
Na den helipiloten traust du deutlich weniger zu,als die können.
Da hättest du mal dabei sein müssen, als die mitten auf der schauinslandstrecke gelandet sind, gelegen im wald und zwischen den seilen der schauinslandbahn hindurch.
Davon ab landen die durchaus auch auf dem grünstreifen neben der bahn.
Also das argument zieht nicht.

Lg


Nur für Dich. Voluminöser.

https://www.youtube.com/watch?v=QoynLzXuim4

Damit bin ich Groß geworden. In Niedermendig.

Ohne GPS oder Sicherheitsgurte.
Die Geschichten, die ich später über meinen Vater als Piloten gehört habe und den alten Herrn danach befragt, hat er natürlich alle abgestritten.
Es war für mich nichts zu beweisen.

Kopfkratz

Nur dieses blöde, nein , überlegende Grinsen vergesse ich nie.

Ich fühlte mich wie ein Würstchen das keine Ahnung hat.

Und das stimmte. Keine Ahnung.
Ich hab es ihm später mal heimgezahlt, auf der Autobahn mit einen getunten Saab.

Und das Telefon hatte eine dreistellige Nummer. 753.

lach2

Ich bin froh nicht mehr zu den Anfängern zu gehören.

Eher zu den Aufhörern.

Aber Greta sieht die Welt mit ihren Augen und Argumenten.


Irgendwer hat mal gesagt:
Ein Gespräch ist ja deshalb interessant, weil der Andere könnte Recht haben.

Tatsächlich erlebe ich jeden Tag einen Konflikt der Generationen. So wie viele hier im feinen Forum.
Thema: Entsorgung von Elektroautos
Don Blech

Antworten: 123
Hits: 4.984
19.11.2019 17:24 Forum: Off-Topic


Jepp.

Eine Frage, die ein Fachkundiger möglicherweise näher beleuchten kann.

Gibt es denn Entsorgungskonzepte für ältere Windkraftanlagen ?

Oder werden die auch in alten Salzstollen vergraben. Als Füllmaterial.

Kopfkratz
Thema: Entsorgung von Elektroautos
Don Blech

Antworten: 123
Hits: 4.984
19.11.2019 15:21 Forum: Off-Topic


Zitat:
Original von Tool
Zitat:
Original von Don Blech
Zitat:
Original von Tool
Mit vernünftigen Tempolimits ließe sich sicher eine ganze Menge Energie und damit Abgase sparen. Da bräuchten wir diese Drecks-Elektroautos nicht, die nur vordergründig Energie sparen und umweltfreundlich sind. Und wenn eine E-Ladestation von einem Dieselgenerator gespeist wird, haben die Entscheider doch endgültig das Boot verpasst.


Aber was ist ein vernünftiges Tempolimit ?



Da Deine vielen Buchstaben auch eine "vernünftige" Frage enthalten:

40 innerorts
70 außerorts
100-120 auf den Autobahnen je nach Abschnitt

...und jeder hält sich dran (+10). Und jeder kommt pünktlich an. Fast ohne Stress. Ich kann mich noch erinnern, als in den 90ern aufgrund hoher Ozonwerte Tempolimits galten. Die Leute in den Autos haben sich freundlich zugewunken. Ohne hochroten Kopf und ohne Messer zwischen den Zähnen. Es kann funktionieren. Nebeneffekt wäre natürlich, dass der Anreiz digge Autos zu bauen, zu verkaufen und zu kaufen geringer würde. Auch ein Umwelt-Beitrag.


Ich bin geradezu deiner Meinung.

Und da ich viel in Europa unterwegs, auch in der Eifel, bin, weiss ich wie angenehm es auf Autobahnen wird wenn man die ehemaligen Grenzen überfährt.
Eine gewisse Gelassenheit.

Natürlich können Beschränkungen keine Überschreitungen von Deppen verhindern.

Aber, wenn ich in Holland bin und nach Zandvoort fahre und die Holländer schreiben vor : Tempo 100.

Dann ist es so. Fertig.

Ich bin für 130.
Und ich fahre auch so. Auch wenn meine Karre viel schneller könnte.
Thema: Entsorgung von Elektroautos
Don Blech

Antworten: 123
Hits: 4.984
19.11.2019 12:09 Forum: Off-Topic


Zitat:
Original von Tool
Mit vernünftigen Tempolimits ließe sich sicher eine ganze Menge Energie und damit Abgase sparen. Da bräuchten wir diese Drecks-Elektroautos nicht, die nur vordergründig Energie sparen und umweltfreundlich sind. Und wenn eine E-Ladestation von einem Dieselgenerator gespeist wird, haben die Entscheider doch endgültig das Boot verpasst.


Aber was ist ein vernünftiges Tempolimit ?

Ah,

bei der Formel 1 und der Moto GP.

24 Std Rennen werden nur noch in Seifenkisten gefahren oder geschoben.



Da muss es doch einen Ansatz geben.
So wie bei der Energieverschwendung durch die Bundesliga.
Mein Vorschlag: Nur noch bei Tageslicht spielen und ohne Rasenheizung.

Es muss eine andere Strategie her.

Für alle Gemeinden über 5000 Einwohnern gilt : Ab 18:00 Licht aus und Halma spielen, bei Kerzenlicht.

Stelle ich mir in Sao Paulo spannend vor.

Und Fernsehen nur noch zwischen 14:15 und 15:00.

ZDF Küchenschlacht für Alle. Da wird man schon vom Zusehen satt.

Und alle so unfähigen Politiker beziehen weiter ihre so unverdienten Pensionen dürfen aber nur noch an Geldscheinen lutschen.

Und Wanderrouten durch den BER. Zu Fuss natürlich. Und mit Schaufel, falls Schnee geschibt werden muss.

Oder so.

Ist wie mit der Sahara. Jeder denkt es ist eine Wüste.

Falsch. Da wurde nur zuviel Streusand verkippt.

Ich gieße jetzt noch meine Rebe und meditiere vor meinen Apfelbäumchen....
Thema: Entsorgung von Elektroautos
Don Blech

Antworten: 123
Hits: 4.984
19.11.2019 09:47 Forum: Off-Topic


A popo Altersheim:

Dann mach ich es wie Oma

https://www.youtube.com/watch?v=xPYeBv5R6qk
Thema: Entsorgung von Elektroautos
Don Blech

Antworten: 123
Hits: 4.984
18.11.2019 17:58 Forum: Off-Topic


Ich gebe nur zu bedenken:

Holzboote oder Stahl.


Stein oder Y-Tong ?

Aber Greta zu diskreditieren ist kein guter Weg.

Zumal der geschätzte Addi seine Probleme, wir Norddeitschen schreiben auch gerne mal:

Bobläihme,

oder so, mit der Gramatik verteilt, hauptsache man versteht was er meint.

ellabätsch

Meine Maschinen werden den Verlauf der Geschichte der Welt überleben.

Fahrbereit. Bewegungslustig.

Kopfkratz

Vielleicht oder wahrscheinlich nicht durch mich persönlich.

Ducati fahren ist für mich persönlich völlig unwichtig geworden.

Irgendwann wird wieder ein Gerneartionsgeist mein Haus besetzen und einen Zündfunken entdecken...


Und einen Winzer an der Mosel, vielleicht noch einen Milchspender auf dem Vulkan.


Äh,

Skall
Thema: Entsorgung von Elektroautos
Don Blech

Antworten: 123
Hits: 4.984
17.11.2019 17:06 Forum: Off-Topic


Uwe,
mein lieber.

Ein Jemand macht sich schon Gedanken.....

Aber hier im Westen ist die Netzan












bindung




mmmmmmitttunter schle



cht.

SOS

Stro geht nochhh

weg en Dieselgenerat




or.
Thema: Elfter Elfter ist Hochzeitstag
Don Blech

Antworten: 0
Hits: 354
Elfter Elfter ist Hochzeitstag 12.11.2019 01:20 Forum: Off-Topic


Forumisti,

heute morgen , also gestern morgen hatte ich mit dem elften im elten irgendwas im brain.

Da war doch was. Irgendein Termin ????

Zack. Während ich den Schutt ablud fiel es mir ein.

HOCHZEITSTAG

Wir sind jetzt seit sechzehn Jahren verheiratet. Das ist nicht wichtig.


Mein Hund , meine Nachbarn, sind wichtig.


GuteFrage


Meine Ducatis interssieren sie nicht wirklich.


Ich glaube das hat etwas mit Liebe und Toleranz zu tun.


lach1


Äh Skall
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 10.188 Treffern Seiten (510): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Views heute: 22.931 | Views gestern: 49.580 | Views gesamt: 462.208.005





Impressum

Datenschutzerklärung


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH