Duc-Forum
 
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Treffen Portal Linkliste Galerie Knowledgebase Gestohlen Boardregeln

Duc-Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 1.905 Treffern Seiten (96): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: MOTO GP, nicht vergessen!!!
jhf

Antworten: 8.071
Hits: 947.448
Heute, 17:07 Forum: Motorradrennsport


Zitat:
Original von JLA
Gut aussehen tut sie

Schaust du auf andere Fotos als ich?
Die sieht doch noch uebler aus als in den letzten Jahren - nur hat man sich schon irgendwie daran gewoehnt. unglücklich
Thema: Barzahler..
jhf

Antworten: 106
Hits: 7.056
Gestern, 14:52 Forum: Weitere Motorradthemen


Zitat:
Original von Baui
Zitat:
Original von Stolle1989
...
Vermutlich hast du alles richtig gemacht in die USA zu gehen!


Ja, die haben auch den besseren Kanzler äh Präsidenten! ellabätsch

Wenn jemand alles nur aussitzt, kann man auch getrost auf ihn/sie/es verzichten ...
Thema: Barzahler..
jhf

Antworten: 106
Hits: 7.056
Gestern, 01:02 Forum: Weitere Motorradthemen


Wenn ich mir so durchlese was empfohlen wird, um sich vor Betrug zu schuetzen, frage ich mich wirklich, was aus Deutschland geworden ist - als ich noch dort gelebt habe, habe ich mir um solche Dinge keinerlei Gedanken machen muessen - im europaeischen Ausland schon.
Und hier in den USA habe ich mir auch noch nie einen Kopf darum machen muessen - aber vielleicht habe ich auch nur Glueck gehabt, glaube ich aber nicht.
Thema: Welche Reifen für meine St2?
jhf

Antworten: 14
Hits: 759
18.01.2020 13:45 Forum: Allgemeine Fragen & Antworten rund um Ducati


Zitat:
Original von O.S.
den krassen gegensatz liefern die vogesen, welche dir den reifen wegfressen, wie geschnittenes brot.

Das macht eine Autobahn auch auch - da kannst du dann den in den Vogesen nahezu unbenutzten Teil des Reifens abfahren.
Thema: 996 sps pista mit komischer Ausstattung
jhf

Antworten: 11
Hits: 1.195
12.01.2020 19:29 Forum: Kleinanzeigenplattformen (ebay und Co.)


Zitat:
Original von bittlingo
Zitat:
Original von alex73
Von der pista habe ich keinen Plan jedoch hatte die "normale" SPS 2000 eine öhlins Gabel .

Die hatte doch nur die letzte 996SPS, welche 2001 aufgelegt wurde oder liege ich da falsch?

Gab es 2001 die SPS noch? Ich dachte 2001 waere bereits die 996R mit dem Testastretta verkauft worden.
Thema: 996 sps pista mit komischer Ausstattung
jhf

Antworten: 11
Hits: 1.195
12.01.2020 18:01 Forum: Kleinanzeigenplattformen (ebay und Co.)


Gab es 2001 noch die SPS - ich dachte 2001 kam die 996R mit dem Testastretta.
Thema: 996 sps pista mit komischer Ausstattung
jhf

Antworten: 11
Hits: 1.195
12.01.2020 17:52 Forum: Kleinanzeigenplattformen (ebay und Co.)


Zitat:
Original von bittlingo
Zitat:
Original von alex73
Von der pista habe ich keinen Plan jedoch hatte die "normale" SPS 2000 eine öhlins Gabel .

Die hatte doch nur die letzte 996SPS, welche 2001 aufgelegt wurde oder liege ich da falsch?

Gab es 2001 noch die SPS - ich dachte 2001 kam die 996R mit dem Testastretta.
Thema: Tieferlegung 959 Panigale
jhf

Antworten: 40
Hits: 1.977
23.12.2019 13:59 Forum: Allgemeine Fragen & Antworten rund um Ducati


Zitat:
Original von Ducati_Uwe
Bisher hat abgesehen von Dir & einer Göttergattin noch keiner Probleme mit einfüßigem Stand angemeldet. Im Umkehrschluß nun zu sagen weil dem bei Euch (Deiner Frau) so ist wäre das ein generelles Problem ist nicht ganz logisch. Oder?

Ich kenne genuegend Motorradfahrer(innen), deren Motorrad tiefergelgt ist, selbst die ein oder andere Moehre fuer die RS - und zwar, weil hier in den USA nicht staendig nur Bedenken in den Raum gestellt werden, was alles nicht geht oder was alles passieren koennte, sondern, um eine Loesung des Problems zu finden.
Vom Motorrad absteigen ist keine Loesung, sondern ein Workaround - ebenso wie sich immer nur mit einem Fuss abzustuetzen - kann man machen und funzt auch in den allermeisten Faellen, dennoch ist es nicht fuer jeden die Loesung des Problems. Beim Motorradfahren spielt sich auch vieles im Kopf ab - wenn man sich staendig Gedanken machen muss, wie man den Hobel beim Anhalten aufrecht halten kann, dann foerdert dies IMHO nicht den Fahspass.

Wenn die Leerlaufdrehzahl zu niedrig ist, empfiehlt hier ja auch niemand, immer den Gashahn etwas geoeffnet zu halten.

Wenn ich mir den Thread durchlese, dann bestehen die meisten Aussagen nur aus negativen Vermutungen - es koennte dies und das passieren - die tatsaechlichen Auswirkungen bei einer 959 hat aber niemand dargelegt.
Ich kann immerhin fuer die 848 sprechen und weiss wie sich das Selbstbewusstsein der Fahrerin positiv (und auch sie hat die Tipps mit von der Sitzbank rutschen und nur auf einem Fuss stehen versucht beherzigt) und auch das Fahrverhalten des Fahrzeugs (fuer mich nicht merklich - ich bin es schliesslich vor und nach dem Umbau gefahren) durch den Umbau veraendert haben. Dieses Wissen spreche ich den meisten Threadteilnehmern ab.

Wir gehen jetzt Moppedfahren - mal sehen ob es heute endlich einmal gelingt, die 848 zum Schlingern zu bewegen Winker
Thema: Tieferlegung 959 Panigale
jhf

Antworten: 40
Hits: 1.977
23.12.2019 02:40 Forum: Allgemeine Fragen & Antworten rund um Ducati


Zitat:
Original von Stolle1989
Pausschallausagen zu diesem Thema sind völlig fehl am Platz

Ach GuteFrage

Gut, dass deine Beispiele alle Unwegbarkeiten und Situationen, die der Strassenverkehr so mit sich bringt, beinhalten. Winker

Jedesmal vom Mopped steigen, wenn man (aus welchem Grund auch immer) anhalten muss, ist aber sicherlich nicht fuer jeden die geeignete Loesung und bringt auch einige Risiken mit sich.
Thema: Tieferlegung 959 Panigale
jhf

Antworten: 40
Hits: 1.977
22.12.2019 13:39 Forum: Allgemeine Fragen & Antworten rund um Ducati


Zitat:
Original von Stolle1989
Und dazu weiß man vorher wiean stehen will und rutscht auf die entsprechende Seite, ein Fuß auf den Boden reicht vollkommen hin...

Ich werde diesen tollen Tipp mal an die Dame des Hauses weitergeben - nachdem sie mit ihrer 848 mit unveraenderter Originalsitzhoehe diverse Male in Bedraengnis kam, sie dann 1x nach links und 1x nach rechts umgekippt war (ist ihr mit ihrer Monster S2R und den anderen Motorraedern mit niedriger Sitzhoehe in all den Jahren nie passiert), wurde das Motorrad etwas tiefergelegt - seitdem geraet die 848 nur noch beim Fahren in grosse Schraeglage.

Ganz so einfach scheint es wohl doch nicht sein, das Motorrad mit nur einem Fuss auf dem Boden auszubalanzieren. Und damit steht, bzw. kippt ;-), sie nicht alleine auf weiter Flur.
Thema: Tieferlegung 959 Panigale
jhf

Antworten: 40
Hits: 1.977
21.12.2019 23:02 Forum: Allgemeine Fragen & Antworten rund um Ducati


Zitat:
Original von Ducati_Uwe
Tanja: Ich bin aber ganz bei Dir. Absteigen und das Moped dann zu schieben ist besser als das rückwärtspaddeln. Augenzwinkern

Aber euch ist schon klar, dass es nicht nur um das pure Schieben des Motorrads geht, sondern auch um die Sicherheit das Motorrad an der Ampel, einem Anstieg, Gefaelle, geneigten Strasse, etc. halten zu koennen und dabei nicht in die 90Grad Schraeglage zu geraten?
Thema: Tieferlegung 959 Panigale
jhf

Antworten: 40
Hits: 1.977
20.12.2019 16:28 Forum: Allgemeine Fragen & Antworten rund um Ducati


Zitat:
Original von Tool
Lies doch mal richtig. Hier geht es darum, die Gabel und das Federbein um 3 Zentimeter zu kürzen und nicht darum, alles ein bisschen einzustellen und auf seine Bedürfnisse abzustimmen. Und "der Händler hat sich das überlegt", klingt für mich nicht so, als ob er einen Tieferlegungssatz mit ABE aus dem Regal nimmt und diesen montiert.

Wenn er tatsaechlich die Gabel und das Federbein kuerzen will (das steht da zwar, so habe ich es aber nicht interpretiert, weil diese Vorgehensweise aus meiner Sicht keinen Sinn macht), dann wuerde ich auch die Finger davon lassen.
Gabel durchstecken und Heck absenken durch eine Veraenderung der Schubstangenlaenge ist aber etwas anderes - sollte auch viel preiswerter und zielfuehrender sein, da man diese Veraenderungen auch wieder rueckgaengig machen kann.
Thema: Tieferlegung 959 Panigale
jhf

Antworten: 40
Hits: 1.977
20.12.2019 13:52 Forum: Allgemeine Fragen & Antworten rund um Ducati


Zitat:
Original von Tool
[Die Ingenieure haben sich was dabei gedacht und nach zig Tausenden Test-KM das Fahrwerk so konstruiert, wie es jetzt ist.

Und aus disem Grund kann man also diverse Parameter am Fahrwerk veraendern - weil alles genauso sein muss, wie es Luigi am Band eingestellt hat?
Was machst du bei Sozuisbetrieb oder unterschiedlichen Fahrergewichten - da veraendert sich auch die Geometrie wenn am Fahrwerk nichts eingestellt wird? Wieso hatten die alten SBKs einstellbare Lenkkoepfe? Wieso kann man bei diversen Generationen von SBKs die Schubstange in der Hoehe variieren?
Klar haben sich die Ingenieure etwas dabei gedacht - und zwar dass der Fahrer/die Fahrerin sich das Mopped auf seine/ihre Beduerfnisse einstellen kann.

Warum sollte das Mopped ins Schlingern greaten, wenn es vorne und hinten gleichmaessig tiefergelegt wird? Wenn du stark abbremst, veraendert sich die Geometrie viel radikaler.

Unfahrbar ist fuer mich, dass ich das Ding nicht mehr auf der Strasse halten kann, fuer andere, dass sie ihre Top Rundenzeiten auf der RS nicht mehr erreichen.
Thema: Tieferlegung 959 Panigale
jhf

Antworten: 40
Hits: 1.977
20.12.2019 12:41 Forum: Allgemeine Fragen & Antworten rund um Ducati


Zitat:
Original von Tool
3 Zentimeter hinten und vorne? Das bringt die komplette Fahrwerksgeometrie durcheinander. Im schlimmsten Fall wird das Moped nahezu unfahrbar.

Definiere doch bitte einmal 'NAHEZU UNFAHRBAR'.
Die Schraeglagenfreiheit wird sich etwas reduzieren - sollte bei einem SBK auf oeffentlichen Strassen aber kein Thema sein. Der Nachlauf und der Radstand werden sich etwas reduzieren - der Hobel wird also etwas handlicher. Soetwas hat bislang den wenigsten Ducs geschadet.

Wir haben die 848 meiner Holden auch etwas tiefer gelegt (Gabel durchgesteckt, Heck mittels justierbarer Stange aus der 1098 abgesenkt) - faehrt sich nach wie vor sehr gut.
Thema: Welcher Motor in 748
jhf

Antworten: 5
Hits: 471
RE: Welcher Motor in 748 15.12.2019 00:15 Forum: Allgemeine Fragen & Antworten rund um Ducati


Zitat:
Original von curly-wurly1969
Bin etwas ratlos, da im Web verschiedene Aussagen sind.

Kannst du mal ein Beispiel geben, wo jemand behauptet, in der 748 sei ein Testastretta verbaut?
Auf diversen Modellen steht "Desmoquattro" sogar auf der Verkleidung - sollte bei deiner auch der Fall sein.

Mit dem kleinen Hubraum wurde der Testastretta erstmals in der 749 verbaut - davor gab es ihn nur in der 996R und 998.
Thema: 999 startet nicht
jhf

Antworten: 26
Hits: 1.845
07.12.2019 00:23 Forum: Allgemeine Fragen & Antworten rund um Ducati


Zitat:
Original von Pady26
Was ich jetzt festgestellt habe ist das sie weiterhin mit Starterpilot anspringt und im Drehzahlbereich zwischen 4200-7000 läuft (auch mit Sprit)

Laesst du den armen Testastretta schoen kalt wieder und wieder bei diesen Drehzahlen laufen?
Thema: 999 startet nicht
jhf

Antworten: 26
Hits: 1.845
06.12.2019 12:25 Forum: Allgemeine Fragen & Antworten rund um Ducati


Zitat:
Original von Don Blech
Nein, die Karre gehört in die Hände eines Fachgelehrten.

Wie waere es, wenn du dich auch mal in die Haende eines Fachgelehrten begibst?
Einen, der dir hilft, Kompetenz in Sachen Benehmen und verbaler Kommunikation aufzubauen.

Es nervt, dass du hier nahezu jeden Thread, an dem du dich beteiligst, mit deiner plumpen Art im Niveau herunterziehst.
Thema: Brustprotektor gesucht
jhf

Antworten: 9
Hits: 1.368
27.11.2019 18:47 Forum: Weitere Motorradthemen


Zitat:
Original von flip
Moin,
Werden die in der Kombi befestigt oder lose eingeschoben?

Meiner wird eingeschoben
Thema: Laufleistung Motor
jhf

Antworten: 119
Hits: 129.128
23.11.2019 20:31 Forum: Tips & Technik & Testberichte


Zitat:
Original von Mick_600SS
Jedenfalls springt sie im Frühjahr jetzt (fast) problemlos an. Never change a running system.

War bei meinen Moppeds - ausser der R1 - nie anders.
Die 998 will manchmal nicht beim 1. Mal anspringen, aber Probleme macht auch sie nicht.
Nicht wie die R1, die nach 3 Wochen schon nicht mehr wirklich anspringen wollte.
Thema: S2R 800 oder S2R 1000 kaufen?
jhf

Antworten: 32
Hits: 1.925
22.11.2019 18:38 Forum: Allgemeine Fragen & Antworten rund um Ducati


Zitat:
Original von Jordi
Zitat:
Original von petrus
ja das ist mein Vermutung , was sonst

Fakten und Quellen würden sicherlich mehr zum Thema beitragen als Vermutungen Augen rollen

Das sehe ich auch so.
Wenn man keine Ahnung hat, einfach den Ball flach halten.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 1.905 Treffern Seiten (96): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Views heute: 38.168 | Views gestern: 47.724 | Views gesamt: 462.423.792





Impressum

Datenschutzerklärung


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH