Duc-Forum
 
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Treffen Portal Linkliste Galerie Knowledgebase Gestohlen Boardregeln

Duc-Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 8.031 Treffern Seiten (402): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Empfehlung Kettenkit 750 Supersport, BJ 95
Jordi

Antworten: 22
Hits: 605
Heute, 11:47 Forum: Allgemeine Fragen & Antworten rund um Ducati


Enumaketten mit Schraubschloss fahre ich seit Jahren ohne Probleme.
Ich kann sie nur empfehlen.
Thema: 748 BOS 457 45mm Passender Eprom?
Jordi

Antworten: 4
Hits: 245
Heute, 09:25 Forum: Auspuffanlagen


Zitat:
Original von Bob748
Ist nur persönliche Erfahrung. Aber ich kennen keinen Ducati oder Aprilla Fahrer, der mit powercomander glücklich geworden ist. Das ist was für japsen.
[...]

Also ich bin mit dem PC in der S4 sehr glücklich. Aber wir kennen uns ja auch nicht Augenzwinkern

Ohne eine Grundsatzdiskussion über den PC lostreten zu wollen, aber warum soll der nur was für Japsen sein? Kopfkratz
Thema: 888 Federbein
Jordi

Antworten: 6
Hits: 318
RE: 888 Federbein 26.01.2020 16:12 Forum: Suche


Zitat:
Original von Ducniki
Hallo
suche ein passendes Federbein für 888 da ich keinen finde der mein originales repariert
Danke LG Niki

Frag doch zur Reparatur mal bei KTS nach, Klaus Thiele Suspension.
Thema: Multistrada mit 69tkm
Jordi

Antworten: 18
Hits: 847
26.01.2020 13:45 Forum: Allgemeine Fragen & Antworten rund um Ducati


Ja, bitte.
Thema: Barzahler..
Jordi

Antworten: 122
Hits: 7.980
24.01.2020 09:15 Forum: Weitere Motorradthemen


@ Duke999R:

In Diskussionen gibt es so gut wie nie Konsens. Warum soll das hier anders sein. Aber dass hier arg einseitig Partei ergriffen wird und anders denkende spürbaren Gegenwind bekommen kann ich nicht feststellen.

Es geben halt offenbar überwiegend nur die ihre Meinung wieder, die meistens bar zahlen. Man kann die anderen nun mal nicht dazu zwingen ihre Meinung zu äußern. Daraus entsteht wohl die von dir aufgefasste einseitige Parteiergreifung.

Ich verstehe auch nicht, wie du den Eindruck erhalten kannst, dass hier eine Finanzierung als etwas "dämliches" oder "unüberlegtes" oder auch nur "nicht anzuratendes" dargestellt wird und warum du das "kleinkariert oder einseitig" nennst. Auch hier werden nur Meinungen geäußert, die in der Regel das Leben schrieb und auf Erfahrungen basieren. Ist es aus deiner Sicht verwerflich jemandem einen guten Rat geben zu wollen, wenn man sieht, dass etwas schief gehen kann? Nein.

Ich wiederhole mich gerne aus einem früheren Beitrag:
Es muss letzten Ende jeder selbst wissen ob man bar zahlt oder finanziert.
Thema: Barzahler..
Jordi

Antworten: 122
Hits: 7.980
23.01.2020 09:12 Forum: Weitere Motorradthemen


Da kann ich Baui nur Recht geben. Wir kennen ein paar dieser "Klientel" und das wächst denen langsam aber sicher über den Kopf.

Im Übrigen habe ich just gestern in einem Internetshop für Modellbau gesehen, dass sich selbst Kleinteile im Wert von 4,- € finanzieren lassen! Kopfkratz Das muss ich nun nicht wirklich verstehen.

@ Mex:
Hinsichtlich deines Vorhabens, quasi immer Schulden zu haben: Hast du schon mal bedacht, dass du später im Ruhestand ein erkleckliches Sümmchen im Monat weniger haben wirst? Und davon willst du dann noch Raten tilgen? GuteFrage
Also ich möchte dann nicht arbeiten gehen müssen, um noch Schulden zurück zu bezahlen. Ich möchte auch niemandem etwas zurücklassen, dass jemanden belastet, sei es meinen Erben (auch wenn ich weiß, dass niemand Schulden annehmen muss) oder wer auch sonst immer.

Allerdings kann man auch nichts mitnehmen, von daher: Leben und leben lassen Freude
Thema: Barzahler..
Jordi

Antworten: 122
Hits: 7.980
21.01.2020 11:06 Forum: Weitere Motorradthemen


Zitat:
Original von Baui
Zitat:
Original von Stolle1989
Das ist tatsächlich Jedermanns Sache und muss jeder für sich ausmachen, ich würde aber auch kein Neufahrzeug finanzieren...


Nein, das ist nicht jedermanns Sache!

Für Barzahlung musst du den Kaufpreis vollständig (gespart) haben. Das hat längst nicht jedermann. Wesentlicher Unterschied!
[…]

Natürlich ist das jedermanns Sache. Das muss jeder für sich selbst ausmachen. Man kann keinem vorschreiben ob er bar zahlt oder finanziert.

Der Unterschied liegt darin, dass der Wunsch danach, etwas sofort haben zu wollen, obwohl man es sich eigentlich nicht leisten kann bzw. andere Sachen in der Anschaffung Priorität haben, oft überwiegt und dass die Möglichkeit, tatsächlich auch eine Waschmaschine für 300,- Ocken zu finanzieren, erst die ganzen ad hoc-Wünsche ermöglicht. Das führt aber mitunter dazu, so wie schon Stolle schreibt, dass man Ratzfatz mit seinen monatlichen Raten für Waschmaschine, TV, Hund, Extensions und Auto über seinen Verhältnissen lebt, denn Lebensmittel, Miete, Strom, Nebenkosten, Versicherungen und Sprit, was man tatsächlich zum Leben braucht, bezahlen sich nicht von allein.
Thema: Suche Lenkererhöhung für Monster 620 ie
Jordi

Antworten: 14
Hits: 702
RE: Suche Lenkererhöhung für Monster 620 ie 20.01.2020 13:49 Forum: Allgemeine Fragen & Antworten rund um Ducati


Zitat:
Original von HAWO64
Hallo

Möchte gern eine Lenkererhöhung für meine Monster 620 ie.
Irgendwie bin ich mit der derzeitigen Position nicht glücklich
Habt Ihr vielleicht eine Adresse wos sowas gibt ?

Danke

Was heißt denn "nicht glücklich"? Um eine Empfehlung aussprechen zu können, müßte man schon mehr wissen, z.B. ist dir das jetzige Lenkrohr zu niedrig, zu schmal, zu weit nach vorne? Manchmal läßt sich schon mit einem Verdrehen des montierten Lenkerrohrs ein besseres Ergebnis erreichen.

Mit Lenkererhöhungen kommt das Lenkkrohr nur höher, aber nur minimal näher zu dir ran, während sich ein anderes Lenkrohr, je nach gewählter Kröpfung, Breite und Höhe wesentlich besser auf deine individuellen Ansprüche einstellen läßt. Dafür braucht man dann aber in der Regel wie schon hier geschrieben längere Züge und ggf. auch längere Kabel.
Thema: Barzahler..
Jordi

Antworten: 122
Hits: 7.980
20.01.2020 09:29 Forum: Weitere Motorradthemen


Nicht, dass hier jemand mit der Altersdiskrimierungskeule kommt, aber ist es tatsächlich möglich mit 60 noch einen Kredit zu bekommen? Ich habe zwei Bekannte, die Anfang 50 sind und ein anderes Haus kaufen wollten. Wohlgemerkt beide Vollzeit im Job, ein anderes Haus abbezahlt vorhanden, weiteres Kapital vorhanden, der Kredit war also nur als Übergang erforderlich bis zum Verkauf des vorhandenen Hauses. Da wurden beide bei unterschiedlichen Kreditinstituten nur mit diversen recht ungünstigen Konditionen abgespeist.
Thema: Thema offen: Hypermotard 1100s
Jordi

Antworten: 11
Hits: 802
RE: Hymo 1100s 18.01.2020 19:21 Forum: Biete


Zitat:
Original von kassi
[...]
Und so bleiben die Juwelen immer in den richtigen Händen . Ich freue mich sehr für den Gert
[...]

Der Gert darf deine Juwelen anfassen? Kopfkratz

Sorry, das war zu einladend großes Grinsen

Freut mich sehr für euch beide! Augenzwinkern
Thema: Welche Reifen für meine St2?
Jordi

Antworten: 14
Hits: 766
16.01.2020 10:02 Forum: Allgemeine Fragen & Antworten rund um Ducati


Bei der Mischbereifung kommt es auf einige Faktoren an. Grundsätzlich ist sie erlaubt.
Ausnahmen bestehen wenn du eine Fabrikatsbindung im Schein eingetragen hast. Dann brauchst du entweder eine Freigabe des/der Hersteller/s oder sie müssen eingetragen werden. Ohne Freigabe erfolgt aber sicherlich keine Eintragung und welcher Hersteller testet seine Reifen in Kombination der Produkte anderer Hersteller und erteilt daraufhin Freigaben?

Erschwerend kommt bei dir noch die Problematik mit dem größeren Hinterradreifen, denn auch wenn dafür eine Freigabe seitens des Herstellers vorliegt, wird diese seit einiger Zeit mitunter von den Prüfstellen nicht mehr anerkannt und die geänderte Größe ist einzutragen (offensichtlich haben die Prüforganisationen hier eine weitere Möglichkeit des Abzockens gefunden Augen rollen ).

Für mich käme eine Mischbereifung auch nur dann in Frage, wenn es absolut nicht anders ginge, weil z.B. der gleiche Reifen nicht erhältlich ist, aber nur mit dem anderen Fabrikat auf der Tour weit weg von Zuhause die Weiterfahrt möglich wäre. Ansonsten würde ich die damit evt. auftretenden Probleme nicht in Kauf nehmen wollen, z.B. unterschiedliches Verhalten bei Nässe oder in Schräglage.
Thema: Frage Kupplungspumpe SS ie Modelle hohe Handkraft
Jordi

Antworten: 30
Hits: 1.559
15.01.2020 17:09 Forum: Tips & Technik & Testberichte


Zitat:
Original von HexerFr
[...]

Jordi jetzt bitte nix mehr dran editieren ellabätsch

[...]

Ja, sorry unglücklich
Meine Maushand war schnell als mein Hirn Augen rollen
Thema: Frage Kupplungspumpe SS ie Modelle hohe Handkraft
Jordi

Antworten: 30
Hits: 1.559
15.01.2020 11:28 Forum: Tips & Technik & Testberichte


Zitat:
Original von HexerFr
Zitat:
Original von rhptbl
Ein weiteres Thema bei der Kupplungspumpe aus eigener Erfahrung: Bitte drehe den Handhebel so, dass er exakt in der Verlängerung der Oberhand deiner Frau sitzt wenn sie auf dem Motorrad sitzt. Wenn die Hand beim kuppeln nach vorne oder hinten gedreht werden muss ist es mit der Handkraft ruckzuck vorbei. Wenn evtl. noch der Hebel im Abstand verstellbar ist wird´s perfekt.

Gruß Rüdiger


Danke für den Hinweis Rüdiger! Die Hebel sind nicht verstellbar.
[...]

[...]
Bist du sicher, dass du verstanden hast, was Rüdiger im ersten Teil seiner Antwort meinte? Es geht nicht um verstellbare Hebel, sondern dass du die ganze Pumpe mit samt Hebel entsprechend seiner Beschreibung einstellst und das ist über die Befestigung bzw. die Klemmung am Lenkrohr quasi mit jeder Pumpe zu realisieren.
Thema: Frage Radialbremspumpe an P4 30/34 Sätteln
Jordi

Antworten: 26
Hits: 1.974
14.01.2020 23:03 Forum: Tips & Technik & Testberichte


Nein, mit einer größeren Pumpe verringert sich die Betätigungskraft. Der Druckpunkt ist gut definiert und härter als mit der 16er.

Warum eintragen lassen? Das sind originale Ducati-Teile, natürlich von einem anderen Modell, aber in der Konstellation halt auch an anderen Modellen verbaut. Wenn du beide Pumpen austauschst fällt's noch nicht mal auf.
Thema: Barzahler..
Jordi

Antworten: 122
Hits: 7.980
RE: Barzahler.. 14.01.2020 10:38 Forum: Weitere Motorradthemen


Muss letzten Ende jeder selbst wissen ob man bar zahlt oder finanziert. Interessant sind aktuell Angebote mit Negativ-Zinsen, bei denen man tatsächlich durch die Finanzierung weniger bezahlt als wenn man das Geld bar auf den Tisch legt. Ob das auch bei Summen im Bereich des Preises eines Neufahrzeuges gilt wage ich zu bezweifeln, wenn man diversen Finanzdienstleistern Glauben schenken darf. Da wird zwar mit Negativ-Zinsen geködert, letztlich kommen da aber Zinsen im niedrigen 1-stelligen Bereich heraus.

Wer aber in letzter Zeit mal bei Tante Louis online eingekauft hat, dem ist vielleicht bei der Zahlungsart Finanzierung das Stichwort Negativ-Zinsen aufgefallen. Da habe ich mal nachgehakt und das ganze bis zum letzten Punkt durchgespielt, allerdings ohne es abzuschicken. Offenbar scheint man da tatsächlich etwas sparen zu können. Bis zu welcher Summe das funktioniert weiß ich nicht, aber wenn man auch hier diversen Finanzdienstleistern folgt geht das bis zu niedrigen 4-stelligen Summen. Wäre ne Alternative bei nem neuen Helm oder Klamotten, wenn nicht ohnehin Angebote wahrgenommen werden.
Thema: Frage Kupplungspumpe SS ie Modelle hohe Handkraft
Jordi

Antworten: 30
Hits: 1.559
14.01.2020 09:40 Forum: Tips & Technik & Testberichte


Zitat:
Original von Snaporaz
Zitat:
am Stück

Zitat:
naja beim Tanken


Zitat:
Zwischendurch tanken.


Ah, während der Fahrt.

Am Stück heißt nicht, dass er nicht angehalten hat. Und siehe da, bei weiterer Lektüre führt er aus, dass er "beim Tanken noch einen Kaffee getrunken hat, weil das Tankstellenfräulein nicht nur mit einem guten Schmäh gesegnet war".
Thema: Brief 900 SS/SL mit A04/B04 Eintrag
Jordi

Antworten: 13
Hits: 815
RE: Brief 900 SS/SL mit A04/B04 Eintrag 13.01.2020 10:01 Forum: Suche


Warum sind denn die A11/B11 eingetragen, wenn serienmäßig die A04/B04 drauf sind?

Geh das Thema anders an: Wenn auf dem Moped serienmäßig die A04/B04 drauf sind, würde ich die A11/B11 austragen lassen.
Thema: Frage Radialbremspumpe an P4 30/34 Sätteln
Jordi

Antworten: 26
Hits: 1.974
RE: Radialbremspumpe an P4 30/34 Sätteln 13.01.2020 06:56 Forum: Tips & Technik & Testberichte


Ich hab an der S4 die semi-radialen Pumpen der S4Rs montiert (die sind wohl auch an etlichen anderen Modellen serienmäßig), das bringt in Verbindung mit den originalen Bremszangen schon ne ganze Menge im Vergleich zur originalen axialen 16er. Ist ne halbwegs günstige Umrüstaktion, ohne gleich auf P4 34/34 Sättel zu wechseln, denn da sind auf jeden Fall auch die Bremsschläuche fällig.
Thema: Frage Kupplungspumpe SS ie Modelle hohe Handkraft
Jordi

Antworten: 30
Hits: 1.559
12.01.2020 16:55 Forum: Tips & Technik & Testberichte


Zwischendurch tanken.
Thema: Ducati V4 by Federico
Jordi

Antworten: 45
Hits: 6.358
09.01.2020 15:48 Forum: Allgemeine Fragen & Antworten rund um Ducati


Kann ich jetzt nicht ganz verstehen.
Die positiven und negativen Kommentare halten sich hier durchaus die Waage. Wenn man ein solches Projekt veröffentlicht gibt es halt nicht nur Zustimmung, dessen muss man sich bewußt sein. Ich halte es hier auch ebenso wie Bert68, dass "ein Forum von Fragen & Antworten, Beiträgen & Kommentaren lebt". Das ist halt eine digitale Gesellschaft und genauso wie im realen Leben wird das bloße Zurschaustellen durchaus nicht nur mit Beifall honoriert.

Auf meiner Meinung nach teils berechtigte Kritik (Nichtbeantwortung von Fragen) pikiert zu reagieren ist dünnhäutig.

Wenn hier ohnehin nichts mehr hochgeladen wird schließe ich den Fred. Sollte sich der Fred-Ersteller es sich noch einmal anders überlegen kann er mich gerne anschreiben.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 8.031 Treffern Seiten (402): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Views heute: 34.429 | Views gestern: 49.995 | Views gesamt: 462.563.414





Impressum

Datenschutzerklärung


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH