Duc-Forum
 
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Treffen Portal Linkliste Galerie Knowledgebase Gestohlen Boardregeln

Duc-Forum » Ducati » Tips & Technik & Testberichte » Frage Schwinge M750 i.e. 02er » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Schwinge M750 i.e. 02er
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
viper viper ist männlich


images/avatars/avatar-8751.jpg
 

Dabei seit: 01.12.2008
Beiträge: 806
Bike: M 750 i.e
Wachau
Österreich

Fragezeichen Schwinge M750 i.e. 02er Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Frage :M750 i.e. '02
Schwinge aus Stahl und Schubstrebe ALU OHNE ! Einstellschrauben, ist das bei allen M750ern so oder Bj.-oder Modell-abhängig oder passen andere Schwingen aus ALU ? (ungefederte massen !)und verstellbare Schubstangen.
Gibt es einen Kunststofftank für dieses Monster ?

Ganz very nett wären auch noch Preise und Gewichte bei beiden Objekten ! 8)
wenn das nicht zu viel Butter auf's Brot ist.... verwirrt

Natürlich Interessiert mich auch alles andere zu diesem Monster smile da es im Netz nur karge Infos gibt, außer, daß sie sehr selten ist lach1
< 10% Gesamtproduktionszahlen....somit wende ich mich an diese Truppe hier.

mfg. und vielen Dank im voraus Winker

Wolf

__________________
let it flow
12.12.2008 01:30 viper ist offline E-Mail an viper senden Beiträge von viper suchen Nehmen Sie viper in Ihre Freundesliste auf
viper viper ist männlich


images/avatars/avatar-8751.jpg
 

Dabei seit: 01.12.2008
Beiträge: 806
Bike: M 750 i.e
Wachau
Österreich

Themenstarter Thema begonnen von viper
RE: Schwinge M750 i.e. 02er Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von viper Ergänzung !!!
Frage :M750 i.e. '02
Habe original eine Schwinge aus Stahl und Schubstrebe ALU OHNE ! Einstellschrauben verbaut, ist das bei allen M750ern so oder Bj.-oder Modell-abhängig oder passen andere Schwingen aus ALU ? (ungefederte massen !)und verstellbare Schubstangen.


mfg. und vielen Dank im voraus Winker

Wolf


Gibt es die ALU-Schwinge wirklich nur in der M750S i.e. Ausführung GuteFrage
(USA only) und die Schubstrebe auch, oder paßt wenigstens eine verstellbare von einem anderen Monster ??? Kopfkratz verwirrt
(möchte moderat die Heckhöhe verändern,Lenkopfwinkel,Nachlauf,high-speed, etc. ist mir voll klar)

wenn das alles nichts bringt anfragemäßig, hat oder weis jemand einen kompetenten Dealer an der Hand (in den Tastaturfingern)so auf die Schnelle?? Augenzwinkern

Wolf

__________________
let it flow
19.12.2008 15:34 viper ist offline E-Mail an viper senden Beiträge von viper suchen Nehmen Sie viper in Ihre Freundesliste auf
851er DUC


images/avatars/avatar-5063.jpg
 

Dabei seit: 27.03.2007
Beiträge: 262
Bike: 851

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat UXO:
[I]bis 2002 hatten die Mosnter noch den Vergaser / 888 Rahmen...

ab 02 wurde der Einspritzerrahmen verbaut.. für die 620 - 1000

Ausnahme die S4.. die hatte schon den Einspritzrrahmen von 2000 an..

und die 900 ie bj 2002... da ist auch schon der neue Rahmen verbaut..[/]

HIER nach zu lesen.

Demnach Sollte
A) Der Kunststofftank beispielsweise einer S2R passen. Achte auf die Spritpumpe. Nachdem es mittlerweile ja verschiedene Einbaudurchmesser intern gibt und auch schon extern.

B) Dieser Aussage nach und nach meinem Halbwissen beüglich der M750 ie alle normalen 2-Arm Schwingen ab 2002 passen.

Möchte nur nochmal betonen, dass ich die Teile noch nicht selbst in der Hand hatte und das hier alles nur nach geplappert ist. Aber ich hoffe es hilft trotzdem, oder regt andere an mich zu korrigieren.

__________________
http://duc-851.mybrute.com
19.12.2008 15:54 851er DUC ist offline E-Mail an 851er DUC senden Beiträge von 851er DUC suchen Nehmen Sie 851er DUC in Ihre Freundesliste auf
viper viper ist männlich


images/avatars/avatar-8751.jpg
 

Dabei seit: 01.12.2008
Beiträge: 806
Bike: M 750 i.e
Wachau
Österreich

Themenstarter Thema begonnen von viper
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von 851er DUC
Zitat UXO:
[I]bis 2002 hatten die Mosnter noch den Vergaser / 888 Rahmen...

ab 02 wurde der Einspritzerrahmen verbaut.. für die 620 - 1000

Ausnahme die S4.. die hatte schon den Einspritzrrahmen von 2000 an..

und die 900 ie bj 2002... da ist auch schon der neue Rahmen verbaut..[/]

HIER nach zu lesen.

Demnach Sollte
A) Der Kunststofftank beispielsweise einer S2R passen. Achte auf die Spritpumpe. Nachdem es mittlerweile ja verschiedene Einbaudurchmesser intern gibt und auch schon extern.

B) Dieser Aussage nach und nach meinem Halbwissen beüglich der M750 ie alle normalen 2-Arm Schwingen ab 2002 passen.

Möchte nur nochmal betonen, dass ich die Teile noch nicht selbst in der Hand hatte und das hier alles nur nach geplappert ist. Aber ich hoffe es hilft trotzdem, oder regt andere an mich zu korrigieren.


Hi 851er ! smile

Danke für die schnelle Reaktion! SO habe ich das leider nicht gelesen und somit wohl überlesen.... Kopfkratz

add B) Hilft mir ein schönes Stück weiter... smile
wichtig war mir hauptsächlich die Schwingenfrage, sind die also alle ALU mit Ausnahme der M750ie Europa? Breite dürfte keine Rolle spielen wegen dem schmäleren Reifen/Felge... GuteFrage
na egal mal sehen...nach Weihnachtsbaum und Alles Gute !
THX !
Wolf Winker

__________________
let it flow
19.12.2008 17:19 viper ist offline E-Mail an viper senden Beiträge von viper suchen Nehmen Sie viper in Ihre Freundesliste auf
dc_jens
unregistriert/ gelöscht
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

fahre selbst eine M750ie. Die Geschichte mit der Schubstange wollte ich auch mal ändern - geht auch. Mann nimmt die Dinger aus den 620er oder 800er S-Modellen - kostet mit Einbau um die 400 € beim Freundlichen.

Will meine jetzt nach 4 Jahren verkaufen - trotz Lenkerumbau und höherer Sitzbank halte ichs auf der Gurke nach 300Km nicht mehr aus...
Bin übrigens 1Meter70 klein.
Ergonomisch ist ne Monster einfach bescheiden.
Zuverlässigkeit, Motor und Fahrwerk sind aber über alle Zweifel erhaben smile

dc_jens
22.12.2008 13:10
fignon83

 

Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 108
Bike: M 1000

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Einspruch, ich bin 183cm klein, recht kräftig,nicht mehr ganz jung und bin mit meiner Monster in einem Rutsch u.a. nach Kroatien, Südfrankreich oder Italien gefahren. Und habe allem Überfluss auch noch Lenkerstummel verbaut. Die Monster ist also total saubequem!

Übrigens habe ich noch eine Alusschwunge aus der S4 bei mir rumliegen, allerdings ohne die Schubstrebe. Gibts aber auch regelmäßig recht preiswert in der Bucht zu ersteigern.
22.12.2008 22:06 fignon83 ist offline E-Mail an fignon83 senden Beiträge von fignon83 suchen Nehmen Sie fignon83 in Ihre Freundesliste auf
mfgalexg mfgalexg ist männlich

 

Dabei seit: 09.09.2008
Beiträge: 597
Bike: M 1000

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von 851er DUC
Zitat UXO:
[I]bis 2002 hatten die Mosnter noch den Vergaser / 888 Rahmen...

ab 02 wurde der Einspritzerrahmen verbaut.. für die 620 - 1000

Ausnahme die S4.. die hatte schon den Einspritzrrahmen von 2000 an..

und die 900 ie bj 2002... da ist auch schon der neue Rahmen verbaut..[/]

HIER nach zu lesen.

Demnach Sollte
A) Der Kunststofftank beispielsweise einer S2R passen. Achte auf die Spritpumpe. Nachdem es mittlerweile ja verschiedene Einbaudurchmesser intern gibt und auch schon extern.

B) Dieser Aussage nach und nach meinem Halbwissen beüglich der M750 ie alle normalen 2-Arm Schwingen ab 2002 passen.

Möchte nur nochmal betonen, dass ich die Teile noch nicht selbst in der Hand hatte und das hier alles nur nach geplappert ist. Aber ich hoffe es hilft trotzdem, oder regt andere an mich zu korrigieren.


was uxo meint ist bis einschliesslich 2001 hatte die monster den 888 rahmen also mit buegel

ab 2001 also 2002 hatte die monster den st rahmen mit der schubstange
auch zu erkennen an der 25er achse

als aluschwingen passen die der s4 st4 st4s M1000

__________________

23.12.2008 23:33 mfgalexg ist offline E-Mail an mfgalexg senden Homepage von mfgalexg Beiträge von mfgalexg suchen Nehmen Sie mfgalexg in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Antwort erstellen
Duc-Forum » Ducati » Tips & Technik & Testberichte » Frage Schwinge M750 i.e. 02er

Views heute: 146.616 | Views gestern: 117.264 | Views gesamt: 491.214.549





Impressum

Datenschutzerklärung


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH