Duc-Forum
 
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Treffen Portal Linkliste Galerie Knowledgebase Gestohlen Boardregeln

Duc-Forum » Ducati » Auspuffanlagen » Termi Carbon 2in1 Durchgebrannt, was tun? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Termi Carbon 2in1 Durchgebrannt, was tun?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Stefan112 Stefan112 ist männlich


images/avatars/avatar-13509.png
 

Dabei seit: 20.06.2017
Beiträge: 32
Bike: 916 S; HYM 1100

Deutschland

Termi Carbon 2in1 Durchgebrannt, was tun? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus zusammen,
An meiner 1100 Hyper EVO SP ist mir das Carbon des Schalldämpfers fast durchgebrannt. Trotz DB Killer der Deutlich mehr Durchlass als der Orginale Termi Killer hat. Mittlerweile vermutet ich das die Dämmwolle sich verabschiedet hat, und das der Grund dafür ist!? Jetzt stell ich mir die frage was tun?


-Ohne DB Killer fahren ist keine Option, einfach zu laut und zu Auffällig.

-Neues Carbonrohr? Aber woher in den Maßen? habe mal gemessen, das Oval hat 120mmx 96mm und 375mm länge. Habe schon Etliche Shops durchsucht aber leider nichts passendes gefunden. Und wenn neu was tun um ein erneutes Durchbrennen zu vermeiden? Aluschutzhülle für unters Carbon Basteln was andere Hersteller Serienmäßig haben?

-Neues Alu oder Titanrohr, aber woher mit den Abmaßen wie oben beschrieben? Da ich die Carbon Optik gerne beibehalten würde hab ich mir überlegt das ganze mit Hitzebeständiger Carbon Folie zu bekleben wie hier:

http://www.vtr1000.de/forum/showthread.php?t=34617


Habt ihr Erfahrungen oder Empfehlungen?
Danke Gruß Stefan
08.06.2018 12:35 Stefan112 ist offline E-Mail an Stefan112 senden Beiträge von Stefan112 suchen Nehmen Sie Stefan112 in Ihre Freundesliste auf
Addi#67 Addi#67 ist männlich


images/avatars/avatar-13415.png
 

Dabei seit: 20.05.2008
Beiträge: 7.368
Bike: nicht Ducati; 888 SP
Neu Wulmstorf
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin.
Es gibt einige Hersteller die Bieten Carbon Hüllen an..ob Oval oder Rund ist egal.Wenn du n bischen suchst(auch in GB..da gibt es sowas eher..der Deutsche Kauft alles neu)wirst du solch Ersatzrohre auch finden..Hab damals auch gesucht,hab aber die Adresse nicht mehr im Kopf.
Folie und Hitze...ist immer ne schlechte Wahl.. Kopfkratz


Edit...Hier...2 min Suche im Net Augenzwinkern

http://www.pjengineering.co.uk/

http://www.bikenation.co.uk/parts/exhaus...leeves?limit=45
08.06.2018 13:02 Addi#67 ist offline E-Mail an Addi#67 senden Beiträge von Addi#67 suchen Nehmen Sie Addi#67 in Ihre Freundesliste auf
noVier noVier ist männlich


images/avatars/avatar-10759.jpg
 

Dabei seit: 29.01.2007
Beiträge: 372
Bike: M 900 S i.e; 851; Scrambler Icon; Pantah

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ersatzhülsen in verschiedenen Durchmessern/Abmessungen bekommst du bei Daniele Moto .
Ob da was passendes für die Termignoni bei ist, musst du mal erfragen.

Größter Termi-Händler ist Jamparts

@Addy: PJ ist ja mal eine gute Adresse. Kannte ich noch gar nicht.

__________________
Suche Öhlins FG 845 - die mit den axial befestigten Bremssätteln
08.06.2018 16:48 noVier ist offline E-Mail an noVier senden Beiträge von noVier suchen Nehmen Sie noVier in Ihre Freundesliste auf
ducatitreiber02 ducatitreiber02 ist männlich


images/avatars/avatar-8100.gif
 

Dabei seit: 14.12.2007
Beiträge: 787
Bike: M 900; M S4R; ST2; SS 900
Schrauber / Gewerbetreibender: Ja

Italien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Termignoni ist leider bekannt für seine miserabel gedämmten Schalldämpfer.
Die muss man wirklich , je nach Fahrweise , regelmäßig neu dämmen.
Da hilft nur eine gute Dämmung aus dem Zubehörhandel.
Eine gute Adresse für Carbonhüllen wäre noch diese:
https://www.unitedmotoparts.de/auspuffan...ldaempfer-ersa/

__________________
ducatitreiber02
-------------------------------
Ganz wichtig !!
Immer erst anhalten vorm absteigen! Sterne
08.06.2018 19:16 ducatitreiber02 ist offline E-Mail an ducatitreiber02 senden Beiträge von ducatitreiber02 suchen Nehmen Sie ducatitreiber02 in Ihre Freundesliste auf
Deamos

 

Dabei seit: 13.05.2017
Beiträge: 40
Bike: SF 848

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bekommst du keine ersatzhüllen? Bei meiner fresco bekommt man alle zum nachbestellen
https://www.unitedmotoparts.de/auspuffan...ldaempfer-ersa/
Aber ob die von der Qualität her mithalten können weiß ich halt net
08.06.2018 20:32 Deamos ist offline E-Mail an Deamos senden Beiträge von Deamos suchen Nehmen Sie Deamos in Ihre Freundesliste auf
Ionenwalze Ionenwalze ist männlich


images/avatars/avatar-13263.jpg
 

Dabei seit: 23.07.2016
Beiträge: 240
Bike: M 900

Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Neu dämmen ist sowieso angesagt. Sonst sieht eine neue Hülle nach ein paar km genauso aus.

Ich hab meine BOS Töpfe mal mit Hüllen von PJ ausgestattet. Qualität ist ok, glatt glänzend. Aber nicht so gut und dick wie das original von BOS. Ist auch eine andere (günstigere) Gewebeart: 2/2 Köper statt Leinwand.

Wenn Optik entscheidend ist, dann würde ich das bedenken und evtl. nach einer originalen Hülle ausschau halten

Gruß
Andi
09.06.2018 12:53 Ionenwalze ist online E-Mail an Ionenwalze senden Beiträge von Ionenwalze suchen Nehmen Sie Ionenwalze in Ihre Freundesliste auf
Stefan112 Stefan112 ist männlich


images/avatars/avatar-13509.png
 

Dabei seit: 20.06.2017
Beiträge: 32
Bike: 916 S; HYM 1100

Deutschland

Themenstarter Thema begonnen von Stefan112
smile Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus zusammen,
Danke für die Zahlreichen Links, ich habe mir aus UK ein neues Carbonrohr bestellt , ich hoffe auch das passende.

Habe gestern den ESD Mal aufgemacht, schaut euch das mal an, die Wolle ist sogar teilweise geschmolzen. Ich kann jedem der Carbondämpfer fährt nur raten die Dinger Regelmäßig neu zu Stopfen. Ich werde meinen mit dem Set von Tante Louise Dämmen, das soll ganz gut sein.
Gruß Stefan

12.06.2018 09:19 Stefan112 ist offline E-Mail an Stefan112 senden Beiträge von Stefan112 suchen Nehmen Sie Stefan112 in Ihre Freundesliste auf
Jordi Jordi ist männlich
Super Moderator


images/avatars/avatar-6292.jpg
 

Dabei seit: 25.01.2009
Beiträge: 9.385
Bike: M S4

Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So sah das damals bei meiner 916 auch aus. Ist zwar ne sch... Arbeit, insbesondere die gasdichten Nieten zu vernieten, aber sie war danach auch etwas leiser und bollerte sonorer.

__________________
"Man geht nicht nach dem Motorradfahren zum Kaffeetrinken, Kaffeetrinken ist integraler Bestandteil des Motorradfahrens."
Frei nach Wolfgang Güllich
12.06.2018 09:30 Jordi ist offline E-Mail an Jordi senden Beiträge von Jordi suchen Nehmen Sie Jordi in Ihre Freundesliste auf
RockNRollStar RockNRollStar ist männlich


images/avatars/avatar-10197.jpg
 

Dabei seit: 29.01.2007
Beiträge: 234
Bike: 998
Unnau
England

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was kann man denn an Dämmmaterial empfehlen bzw. was wäre die optimale Lösung?

__________________
Designed to last a lifetime!
12.06.2018 18:30 RockNRollStar ist offline E-Mail an RockNRollStar senden Beiträge von RockNRollStar suchen Nehmen Sie RockNRollStar in Ihre Freundesliste auf
Baui


images/avatars/avatar-418.jpg
 

Dabei seit: 04.02.2007
Beiträge: 5.430
Bike: Keines......
Köln
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die o.g. Daniele Moto bieten dazu Sets an, die neben der Dämmwolle auch gasdichte Nieten enthalten. In erster Linie verkaufen die Auspüffe, der Rest ist nur Beiwerk.Sollte in diesem Sinne ein Fachgeschäft sein.

__________________
Viele Grüsse
Baui
12.06.2018 19:03 Baui ist offline E-Mail an Baui senden Beiträge von Baui suchen Nehmen Sie Baui in Ihre Freundesliste auf
loudness loudness ist männlich


images/avatars/avatar-10657.jpg
 

Dabei seit: 12.06.2008
Beiträge: 616
Bike: weiter...

Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus

Wenn die Dämmwolle schmilz , wurde billige Glaswolle verwendet.
Was hält , ist Steinwolle .


Gruß Jogo

__________________
Meine Projekte :
Superbike 796 mit 2 Ventiler
Superbike 998 @ 1200
11.07.2018 08:05 loudness ist offline E-Mail an loudness senden Beiträge von loudness suchen Nehmen Sie loudness in Ihre Freundesliste auf
Stolle1989

 

Dabei seit: 01.02.2016
Beiträge: 886
Bike: SS 900

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe bislang gute Erfahrungen mit Wolle von silent sport gemacht. Da gibt es welche für 2 oder 4 Takter.

__________________
1x 900SS 1995
2x VTR 1000 SP 1 Rennstrecke (1xSprint 1x Endurance)
1x Honda CR250 2000
1x KTM EXC 500 2012
1x Ducati 748 2000 Fahrgestell
1x Ducati 996 1999
11.07.2018 09:33 Stolle1989 ist offline E-Mail an Stolle1989 senden Beiträge von Stolle1989 suchen Nehmen Sie Stolle1989 in Ihre Freundesliste auf
barbarossa barbarossa ist männlich


images/avatars/avatar-13438.jpg
 

Dabei seit: 16.05.2017
Beiträge: 30
Bike: M S4RS

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Neben der Steinwolle selbst (soll hitzebeständiger sein, und sch*** auf "3 Gramm") ist die ganze Verarbeitung mit den Glaswolle-/Dämm-/Wasauchimmer-Matten Kacke.
Ich habe versucht die Termis der S4RS neu zu füllen...als Probleme haben sich herausgestellt, dass ich die Matte nie fest und kompakt drumherumgewickelt bekam (die Lagen gleiten und verzahnen sich nicht), und beim zusammenschieben von innerem, umwickeltem Rohr und Carbonhülle hat sich die umwickelte Matte verzogen/verschoben, so dass es an einem Ende des inneren Rohrs gestaucht hat und am anderen das Material fehlte. Also alles nochmal! KopfanMauer
Klar geht das bestimmt irg.wie, aber wie oft im Leben macht man sowas...deshalb nachfolgende Lösung...

Ich habe mir Rockwool R800, alukaschiert, Rohrhalbschalen in passender Größe/Innendurchmesser geholt, incl. eine Rolle Alu-Isoband...ausgetauscht habe ich noch nicht, aber es mutet auf jeden Fall vielversprechender an.

Achja, und gasdichte Edelstahlbechernieten, gibbet in der e-Bucht...Tante Louise hat soweit ich weiß nur Alubechernieten.

G
barbarossa

__________________
Sammelt Erfahrungen und hat Spaß dabei!
11.07.2018 12:04 barbarossa ist offline E-Mail an barbarossa senden Beiträge von barbarossa suchen Nehmen Sie barbarossa in Ihre Freundesliste auf
Jordi Jordi ist männlich
Super Moderator


images/avatars/avatar-6292.jpg
 

Dabei seit: 25.01.2009
Beiträge: 9.385
Bike: M S4

Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Dämmwolle sollte fest um das Innenrohr gewickelt und mit dünnem Draht fixiert werden. An drei Stellen reicht.

Dann die Carbonhülle 1 oder 2 Zentimeter darüber stülpen und drei oder vier ca. 1 cm schmale Blechstreifen über die Wolle legen und in die Carbonhülle schieben. Die Blechstreifen sollten 5 oder 10 cm länger sein als der Dämpfer, damit man sie anschließend gut herausziehen kann. Nun kann man die Carbonhülle langsam über die Blechstreifen über die Wolle schieben.

__________________
"Man geht nicht nach dem Motorradfahren zum Kaffeetrinken, Kaffeetrinken ist integraler Bestandteil des Motorradfahrens."
Frei nach Wolfgang Güllich
11.07.2018 13:23 Jordi ist offline E-Mail an Jordi senden Beiträge von Jordi suchen Nehmen Sie Jordi in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Antwort erstellen
Duc-Forum » Ducati » Auspuffanlagen » Termi Carbon 2in1 Durchgebrannt, was tun?

Views heute: 3.050 | Views gestern: 92.489 | Views gesamt: 427.210.003





Impressum

Datenschutzerklärung


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH