Duc-Forum
 
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Treffen Portal Linkliste Galerie Knowledgebase Gestohlen Boardregeln

Duc-Forum » Sonstiges » Off-Topic » Rangierwagenheber - welcher? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Rangierwagenheber - welcher?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
SB 3 SB 3 ist männlich


images/avatars/avatar-7318.jpg
 

Dabei seit: 21.09.2008
Beiträge: 1.991
Bike: 851
Berlin
Rangierwagenheber - welcher? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi!

Ich will mir jetzt endlich mal auch so ein Ding zulegen,
weil ich das Gepfusche mit dem Scherenheber mehr
als leid bin.

Was könnt ihr mir empfehlen?


Unbedingt wichtig ist ein Gummipolster auf dem Teller.

Der ganze Billigschrott scheidet aus, ich brauch was mit
Zukunft und Ersatzteilversorgung.

Die großen mit 60 kg + scheiden auch aus wegen zu teuer
und zu groß + schwer.

Hatte zuerst mal über diese Aludinger nachgedacht wie sie
auch der ADAC einsetzt. Allerdings sind sie sehr teuer und
taugen scheinbar überhaupt nix.
Aluheber die was taugen kosten 300,- + .... viel zu teuer.

Nach dem mir die Dinger von 60 - 120,- genauso windig
erscheinen wie die für 29,- aus der Grabbelkiste denke ich
gerade über einen Kunzer WK 1032 nach, der war im
Oldtimer Markt Test auch mal Testsieger.


Hat jemand noch andere Ideen?
Die gebrauchten aus der Bucht sind ja meistens erstens hin
und 2. für hin viel zu teuer.

Leider hab ich wohl vor 10 Jahren + verpasst nach nem guten
alten Steinbock oder so aus ner Wektstattauflösung Ausschau
zu halten. unglücklich

__________________
Ciao

SB 3
11.10.2013 12:33 SB 3 ist offline E-Mail an SB 3 senden Beiträge von SB 3 suchen Nehmen Sie SB 3 in Ihre Freundesliste auf
volumaex


images/avatars/avatar-12550.jpg
 

Dabei seit: 30.01.2007
Beiträge: 7.568
Bike: Indiana

Frankreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

besitze seit 20 jahren nen zweitonner mit meterhubhoehe von interkrenn.
ersatzteile vor ca drei jahren benoetigt, war kein thema.

gruss volumaex

__________________
wer später bremst, hat die höhere aufschlagsgeschwindigkeit ellabätsch
11.10.2013 13:24 volumaex ist offline Beiträge von volumaex suchen Nehmen Sie volumaex in Ihre Freundesliste auf
williMeier williMeier ist männlich


images/avatars/avatar-13737.jpg
 

Dabei seit: 29.01.2007
Beiträge: 1.435
Bike: M 900i.e
Großenkneten
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

die großen, schweren sind die einzigen die was taugen.
für 2x im jahr radwechsel reicht n 30eur teil zig jahre hin.

__________________
sex & drugs & rock 'n' roll

mfg frank

12.10.2013 02:41 williMeier ist offline E-Mail an williMeier senden Beiträge von williMeier suchen Nehmen Sie williMeier in Ihre Freundesliste auf
Rolle Rolle ist männlich


images/avatars/avatar-148.jpg
 

Dabei seit: 29.01.2007
Beiträge: 7.430
Bike: M 900
Schrauber / Gewerbetreibender: Ja
Homberg (Ohm)
Vatikan

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Werkzeugqualität von Kunzer ist ok für den geforderten Preis. Für Werkzeug, was nur gelegentlich genutzt wird, kaufe ich das Zeug gerne.
Die Wagenheber von denen sind gut. Halten im Werkstattbetrieb so 2-3 Jahre. Allerdings werden die auch gelentlich überlastet. Ich hab so ein paar Schrottler als Kunden. Die Jungs kommen meist mit beladenen LTs an. Ansonsten werden die auch nur selten an PKW genutzt, sondern mehr an LLKW, Transportern, Vans und sonstigen, die schlecht mit 2 Säulenbühnen hochzuheben sind.
Reparatur der Wagenheber lohnt sich bei mir nicht. Dafür sind die neu zu günstig.

__________________
Ever touch a running system or you have no fun

Asphaltknutscher 2008  unglücklich  
Schotterfresser 2015 (Lederkombis und Ducatis zu Pflugscharen)
12.10.2013 03:01 Rolle ist offline E-Mail an Rolle senden Beiträge von Rolle suchen Nehmen Sie Rolle in Ihre Freundesliste auf
SB 3 SB 3 ist männlich


images/avatars/avatar-7318.jpg
 

Dabei seit: 21.09.2008
Beiträge: 1.991
Bike: 851
Berlin
Themenstarter Thema begonnen von SB 3
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Interkrenn scheint vor einn paar Jahren Pleite gemacht zu haben.


@Rolle:
Danke, das ist ja mal eine sehr gute Auskunft aus der Praxis.


Blos so interessehalber, weißt Du noch andere gute Alternativen?

__________________
Ciao

SB 3
12.10.2013 12:28 SB 3 ist offline E-Mail an SB 3 senden Beiträge von SB 3 suchen Nehmen Sie SB 3 in Ihre Freundesliste auf
Rolle Rolle ist männlich


images/avatars/avatar-148.jpg
 

Dabei seit: 29.01.2007
Beiträge: 7.430
Bike: M 900
Schrauber / Gewerbetreibender: Ja
Homberg (Ohm)
Vatikan

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In Berlin und Umgebung gibt es drei Stahlgruber Niederlassungen. Die haben neben Kunzer auch Wagenheber von denen: http://www.ac-hydraulic.dk/de/produkte/ . Die sind in einer befreundeten Werkstatt im Einsatz. Sind etwas besser und preislich in der mitte von Kunzer und Hazet.

Ich hab hier einen Kunzer WK1020KPU. Der ist vorne relativ flach, damit man die Schneeschieber BMWs, Opels und Co anheben kann. Und er hat gummierte Rollen. Das poltert dann nicht so über den Beton. Der Nachteil von dem Ding ist die ungünstige Hydraulische Übersetzung. Da muss man am Griff schon ein bischen zerren, damit die Dosen hochgehn. Sehr gut auch der automatische Schnellgang. Mit einem Hub ist das Ding am Bodenblech und dann gehts langsamer weiter.

Und dann hab ich noch einen WK1010. Einfach, günstig und trotzdem noch geschmacklos. Nur leider durch o.g. handhabe inzwischen inkontinent. Funktioniert aber noch und wird fürs grobe genommen. (Erinnert mich ab und an an Werner: "Meister, das reisst ab" "Ach quatsch, dat treckt noch. Gib mir mol die Tang un dat Rohr!") lach1

Und Du hast eine PN

__________________
Ever touch a running system or you have no fun

Asphaltknutscher 2008  unglücklich  
Schotterfresser 2015 (Lederkombis und Ducatis zu Pflugscharen)
12.10.2013 13:21 Rolle ist offline E-Mail an Rolle senden Beiträge von Rolle suchen Nehmen Sie Rolle in Ihre Freundesliste auf
volumaex


images/avatars/avatar-12550.jpg
 

Dabei seit: 30.01.2007
Beiträge: 7.568
Bike: Indiana

Frankreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

sag mal rolle, das hört sich so nach mietwerkstatt an?

gruß volumaex


die interkrenn gibt es in den stabilo-baumärkten wohl unter anderem namen, wenn ich mich nicht irre.
ansonsten mal bei tbs-aachen.de schauen.

__________________
wer später bremst, hat die höhere aufschlagsgeschwindigkeit ellabätsch
12.10.2013 15:17 volumaex ist offline Beiträge von volumaex suchen Nehmen Sie volumaex in Ihre Freundesliste auf
Rolle Rolle ist männlich


images/avatars/avatar-148.jpg
 

Dabei seit: 29.01.2007
Beiträge: 7.430
Bike: M 900
Schrauber / Gewerbetreibender: Ja
Homberg (Ohm)
Vatikan

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nä. Freie Werkstatt. Obwohl ich auch ab und an auch eine Bühne vermiete. Das ist aber eine andere Geschichte und recht lustig.
Wie zuletzt der Hansel, der meinte Reifenaufziehn ist einfach und wird überteuert angeboten. Kein Ding, kurze Einweisung, Schadensausschluss unterschreiben lassen und los gings. Was hat der sich die Pratze geklemmt. lach1 lach1 lach1 Und ich hatte ihm gesagt, daß beim Reifenbefüllen die Finger zwischen Felge und Reifen nichts zu suchen haben.

__________________
Ever touch a running system or you have no fun

Asphaltknutscher 2008  unglücklich  
Schotterfresser 2015 (Lederkombis und Ducatis zu Pflugscharen)
12.10.2013 15:20 Rolle ist offline E-Mail an Rolle senden Beiträge von Rolle suchen Nehmen Sie Rolle in Ihre Freundesliste auf
Norton Norton ist männlich

 

Dabei seit: 20.07.2010
Beiträge: 3.099
Bike: nicht Ducati; M 696; M 750
Großhabersdorf
Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab mir vor ein paar Jahren mal einen großen Güde gekauft. Man sagt Güde nach, man solle das nicht kaufen, aber bis jetzt bin damit zufrieden.
http://www.guede.com/cgi-bin/twinklecom....0&limitcount=0&
Jedenfalls ist der bezahlbar.

Gruß. Martin.

__________________
Jung sein ist keine Frage des Alters.
12.10.2013 15:38 Norton ist offline E-Mail an Norton senden Beiträge von Norton suchen Nehmen Sie Norton in Ihre Freundesliste auf
volumaex


images/avatars/avatar-12550.jpg
 

Dabei seit: 30.01.2007
Beiträge: 7.568
Bike: Indiana

Frankreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rolle
Nä. Freie Werkstatt. Obwohl ich auch ab und an auch eine Bühne vermiete. Das ist aber eine andere Geschichte und recht lustig.
Wie zuletzt der Hansel, der meinte Reifenaufziehn ist einfach und wird überteuert angeboten. Kein Ding, kurze Einweisung, Schadensausschluss unterschreiben lassen und los gings. Was hat der sich die Pratze geklemmt. lach1 lach1 lach1 Und ich hatte ihm gesagt, daß beim Reifenbefüllen die Finger zwischen Felge und Reifen nichts zu suchen haben.


ja man kann spass haben.
war früher auch ab und an in der mietwerkstatt, mangels hebebühne.
da war einer, der machte ölwechsel.
kam immer wieder und wollte noch mehr frisches öl.
der hat glatt aufgefüllt, bis öl oben am ventildeckel stand lach2

gruß volumaex

p.s. reifenwechseln ist wirklich popelich.aber die maschinen kosten ja auch geld.
und bei lkw-reifen wird's dann echt gefährlich Augen rollen

__________________
wer später bremst, hat die höhere aufschlagsgeschwindigkeit ellabätsch
12.10.2013 15:53 volumaex ist offline Beiträge von volumaex suchen Nehmen Sie volumaex in Ihre Freundesliste auf
MarcDark MarcDark ist männlich


images/avatars/avatar-13400.jpg
 

Dabei seit: 13.10.2011
Beiträge: 356
Bike: M 900

Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

hab mir neulich den hier zugelegt :

http://uniparts.matthies.de/de/search/ra.../article/254898

geht schön tief runter, wirkt sehr robust

Super Qualität für professionellen Gebrauch

AC wurde hier auch schon genannt, hab knapp über 200 EUR gezahlt.

Gruss

__________________
Herkules Prima 2S (verkauft)
Suzuki Enduro 50ccm (verkauft)
Ducati Monster 900 Dark (behalten) :)
Triumph Speed Triple 1050 (verkauft)
Suzuki GU 74C (Knicker) Schraubprojekt
25.10.2013 22:33 MarcDark ist offline E-Mail an MarcDark senden Beiträge von MarcDark suchen Nehmen Sie MarcDark in Ihre Freundesliste auf
milos

 

Dabei seit: 10.01.2018
Beiträge: 9
Bike: Hyperstrada 939
Schrauber / Gewerbetreibender: Ja

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo alle zusammen,

bist du immer noch auf der Suche nach dem richtigen Rangierwagenheber oder hast du letztendlich das richtige schon gefunden? So einen Rangierwagenheber zu finden kann doch nicht schwer sein, aber falls du interessiert bist, würde ich dir empfehlen ein Blick bei


***
Edit by Mod:
Link entfernt.

Gruß vom Streckenposten

***


zu werfen. Dort haben sie ein tolles Angebot nicht nur an Scherenhebebühnen, sondern auch an Werkstattausrüstung wie Rangierwagenheber und vieles mehr.

Falls du interessiert bist, würde ich dir empfehlen ein Blick dort zu werfen, sicherlich werden sie auch was für dich dabei haben und viel Glück.

LG

I n f o :   Dieser Beitrag wurde bereits gemeldet. Weiteres Melden ist unnötig!
05.07.2019 12:59 milos ist offline E-Mail an milos senden Beiträge von milos suchen Nehmen Sie milos in Ihre Freundesliste auf
Sunny61


images/avatars/avatar-13450.gif
 

Dabei seit: 09.08.2008
Beiträge: 188
Bike: M 900; MTS 1200

Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von milos
bist du immer noch auf der Suche nach dem richtigen Rangierwagenheber oder hast du letztendlich das richtige schon gefunden?


Nach fast 6 Jahren sollte er den richtigen gefunden haben. smile

__________________
Servus
Sunny
05.07.2019 14:56 Sunny61 ist offline E-Mail an Sunny61 senden Beiträge von Sunny61 suchen Nehmen Sie Sunny61 in Ihre Freundesliste auf
Baui


images/avatars/avatar-13795.jpg
 

Dabei seit: 04.02.2007
Beiträge: 5.642
Bike: Keines......
Köln
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ist bestimmt Schleichwerbung. "Tolles Angebot" ist ein Hinweis...

__________________
Viele Grüße
Baui
05.07.2019 15:15 Baui ist offline E-Mail an Baui senden Beiträge von Baui suchen Nehmen Sie Baui in Ihre Freundesliste auf
Duke999R Duke999R ist männlich


images/avatars/avatar-254.jpg
 

Dabei seit: 20.01.2007
Beiträge: 11.179
Bike: 999 R
Wachtberg-Niederbachem
NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Sunny61 und Baui,

der "Kandidat" milos fällt hier nur mit der Tür ins Haus, wenn er einen gewerblichen LINK platzieren kann. Der hat rein gar nichts mit dem Forum an sich am Hut, der setzt nur LINKs ab und "empfiehlt" irgendwelche gewerblichen Hilfen - ob das sein Gewerbe ist? Werbung machen?? Kopfkratz Augenzwinkern

Auf gut Deutsch: Sollte man geflissentlich überlesen... und selbst ignorieren ist zuviel Aufmerksamkeit. Winker

__________________
DesmoDonner @102dB
und die Welt ist o.K.

05.07.2019 19:13 Duke999R ist offline E-Mail an Duke999R senden Beiträge von Duke999R suchen Nehmen Sie Duke999R in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Antwort erstellen
Duc-Forum » Sonstiges » Off-Topic » Rangierwagenheber - welcher?

Views heute: 8.927 | Views gestern: 68.100 | Views gesamt: 459.300.671





Impressum

Datenschutzerklärung


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH