Duc-Forum
 
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Treffen Portal Linkliste Galerie Knowledgebase Gestohlen Boardregeln

Duc-Forum » Motorrad allgemein » Motorradrennsport » Isle Of Man Southern 100 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Isle Of Man Southern 100
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tool Tool ist männlich


images/avatars/avatar-12419.jpg
 

Dabei seit: 13.07.2012
Beiträge: 1.405
Bike: M 1000S

Isle Of Man Southern 100 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

nachdem wir dieses Jahr zum 6. Mal bei der TT/CTT/MGP waren, planen wir für kommendes Jahr die Southern 100 ein. War schon mal jemand von Euch dort? Wo sieht man gut und welche Streckenabschnitte sind am besten zu erreichen? Wo kann man sich weitere Infos holen? Gibt es ein empfehlenswertes Forum?

Danke, Gernot

__________________
"Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun,
wozu es im Winter zu kalt war." (Mark Twain)
10.09.2019 14:50 Tool ist online E-Mail an Tool senden Beiträge von Tool suchen Nehmen Sie Tool in Ihre Freundesliste auf
Thomas#31 Thomas#31 ist männlich

 

Dabei seit: 30.01.2007
Beiträge: 113
Bike: KöWe
Burgoberbach
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Gernot,
Es gibt ein IOM Forum, dort anmelden (und sich vorstellen)
dann bekommste Antworten.
Ansonsten ist bei den Southern 100 relativ einfach zum zusehen.
An jeder Kurve kann man fast stehen.
Zum Fotografieren empfiehlt sich:
Castletown Corner, Cross Fourways, Church Bends, Ballabegh Hairpin,
Von Cross Fourways gibt es einen Trampelpfad hoch bis Church Bends, ist in etwa 20 Minuten zu erlaufen.

Leider gibt es mittlerweile auch hier immer mehr für Zuschauer gesperrte Stellen, da einige unbelehrbare sich mit den Marshalls anlegen.

Gruß Thomas

__________________
.... Frauen können die Stimmen der Werkzeuge nicht hören....
11.09.2019 12:09 Thomas#31 ist offline E-Mail an Thomas#31 senden Beiträge von Thomas#31 suchen Nehmen Sie Thomas#31 in Ihre Freundesliste auf
Tool Tool ist männlich


images/avatars/avatar-12419.jpg
 

Dabei seit: 13.07.2012
Beiträge: 1.405
Bike: M 1000S

Themenstarter Thema begonnen von Tool
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Thomas,

Das Forum, das Du erwähnt hast, ist leider nicht sehr aktiv.

Die Info über den Trampelpfad ist sehr wertvoll.

Ja, die gesperrten Stellen sind der eigentliche Grund, warum ich gefragt habe. Zum Glück sind es wirklich nur einige Unbelehrbare. Die allermeisten Zuschauer sind zum Glück sehr diszipliniert und geduldig.

__________________
"Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun,
wozu es im Winter zu kalt war." (Mark Twain)
12.09.2019 09:42 Tool ist online E-Mail an Tool senden Beiträge von Tool suchen Nehmen Sie Tool in Ihre Freundesliste auf
Thomas#31 Thomas#31 ist männlich

 

Dabei seit: 30.01.2007
Beiträge: 113
Bike: KöWe
Burgoberbach
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Gernot,

Das IOM Forum war mal sehr aktiv, nur gab es genug, die sich anmeldeten, Wissen abgezapft haben und dann als Forumsleiche endeten.

Bei Konkreten Fragen, wird dort gerne geholfen.

Meine Empfinden nach, werden die unbelehrbaren leider immer mehr, die darauf folgenden Einschränkungen treffen alle.

Was ich noch vergaß:
Auf der S100 Website ist eine Karte der Strecke, dort ist auch eingezeichnet, wo man stehen darf.
(Findet sich auch im jährlichen Programmheft.

Gruß thomas

__________________
.... Frauen können die Stimmen der Werkzeuge nicht hören....
12.09.2019 11:20 Thomas#31 ist offline E-Mail an Thomas#31 senden Beiträge von Thomas#31 suchen Nehmen Sie Thomas#31 in Ihre Freundesliste auf
Tool Tool ist männlich


images/avatars/avatar-12419.jpg
 

Dabei seit: 13.07.2012
Beiträge: 1.405
Bike: M 1000S

Themenstarter Thema begonnen von Tool
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke,

ja, das habe ich gesehen. Und das Programmheft habe ich mir schicken lassen. Ging schnell. Aber ich möchte es genauer wissen. Meine Frau bevorzugt Streckenabschnitte, die außerhalb des Kurses liegen und man jederzeit seinen Standort wechseln kann. Außerdem sollten sie mit Bussen und Bahnen errreichbar sein. Sie fährt kein Motorrad (mit). Auf dem Mountaincourse bspw. Grandstand, Gooseneck (Fußweg), Ramsey oder auch Signpostcorner. Für die S100 bietet sich dafür u. a. Castletown Corner an, denke ich. Wir müssen mit dem Bus ja auch wieder nach Onchan kommen.

__________________
"Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun,
wozu es im Winter zu kalt war." (Mark Twain)
12.09.2019 11:51 Tool ist online E-Mail an Tool senden Beiträge von Tool suchen Nehmen Sie Tool in Ihre Freundesliste auf
Thomas#31 Thomas#31 ist männlich

 

Dabei seit: 30.01.2007
Beiträge: 113
Bike: KöWe
Burgoberbach
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Castletown Corner ist gut.
Man kann parallel der Start Zielgeraden bis zum Fahrerlager laufen.
Um die Ausfahrt der Boxengasse rum, geht es an der Mauer entlang bis zur ersten Kurve nach der Geraden.(Mir fällt der Name gerade nicht ein)
Dort ist auch eine Tribüne, so kann man in die Kurve sehen.

Entgegen der Rennrichtung läuft man Richtung Church Bends.
man muss weiter vorne, Richtung Castletown Bahnhof, den Eisenbahnübergang nutzen.
Wieder vor zur Straße, dann entgegen der Rennrichtung.
Allerdings ist Geländegängiges Schuhwerk ratsam!

Hoffe geholfen zu haben,
Gruß Thomas

__________________
.... Frauen können die Stimmen der Werkzeuge nicht hören....
12.09.2019 14:09 Thomas#31 ist offline E-Mail an Thomas#31 senden Beiträge von Thomas#31 suchen Nehmen Sie Thomas#31 in Ihre Freundesliste auf
Tool Tool ist männlich


images/avatars/avatar-12419.jpg
 

Dabei seit: 13.07.2012
Beiträge: 1.405
Bike: M 1000S

Themenstarter Thema begonnen von Tool
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Thomas,

das sind die Tips, die ich brauche. Und anschließend ein schönes pub crawling. Einen Vorteil muss das Nutzen des dortigen zugegeben perfekten ÖPNV ja haben Winker

__________________
"Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun,
wozu es im Winter zu kalt war." (Mark Twain)
13.09.2019 08:11 Tool ist online E-Mail an Tool senden Beiträge von Tool suchen Nehmen Sie Tool in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Antwort erstellen
Duc-Forum » Motorrad allgemein » Motorradrennsport » Isle Of Man Southern 100

Views heute: 28.847 | Views gestern: 58.294 | Views gesamt: 453.838.354





Impressum

Datenschutzerklärung


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH