Duc-Forum
 
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Treffen Portal Linkliste Galerie Knowledgebase Gestohlen Boardregeln

Duc-Forum » Motorrad allgemein » Weitere Motorradthemen » Ohne Worte (Vier tote Motorradfahrer bei schwerem Unfall auf der A9) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Ohne Worte (Vier tote Motorradfahrer bei schwerem Unfall auf der A9)
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Stier Stier ist männlich


images/avatars/avatar-11589.jpg
 

Dabei seit: 15.08.2010
Beiträge: 1.943
Bike: weiter...
Oldenburg (das schönere)
Niedersachsen

Ohne Worte (Vier tote Motorradfahrer bei schwerem Unfall auf der A9) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

https://www.focus.de/panorama/welt/auf-a...d_11090307.html

__________________
smile Schnelles Leben kann schnell vorbei sein, langsames Sterben kann ewig dauern unglücklich
31.08.2019 15:53 Stier ist offline E-Mail an Stier senden Beiträge von Stier suchen Nehmen Sie Stier in Ihre Freundesliste auf
not_a_0815 not_a_0815 ist männlich

 

Dabei seit: 15.07.2018
Beiträge: 8
Bike: 1098; 1098 S

NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe ich kein Verständnis für.
Halten und/oder parken auf der Autobahn ist aus gutem Grund verboten. Wie man an diesem Beispiel sieht lebensgefährlich. Ich sehe das leider sehr oft das bei starkem Regen immer wieder Fahrzeuge, auch Autos, unter Brücken anhalten. Sogar schon erlebt das auf dem rechten Fahrstreifen gehalten wurde.
Warum fährt man nicht die nächste Abfahrt runter oder Parkplatz?
Bitte nicht falsch verstehen! Ich sage NICHT das die Fahrer selber Schuld sind! Jeder tödliche Verkehrsunfall ist zu bedauern. Aber das hätte sicherlich vermieden werden können indem man von der Bahn runter fährt.
Leider konnten die 4 nichts draußen lernen
31.08.2019 19:01 not_a_0815 ist offline E-Mail an not_a_0815 senden Beiträge von not_a_0815 suchen Nehmen Sie not_a_0815 in Ihre Freundesliste auf
M S M S ist männlich


images/avatars/avatar-11950.jpg
 

Dabei seit: 18.04.2007
Beiträge: 767
Bike: M 1100 Evo
Naila
Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von not_a_0815

Leider konnten die 4 nichts draußen lernen



Hut ab daste das beurteilen kannst

__________________
Seit 1996 DUCATI - einmal DUCATI - immer DUCATI Sonne
31.08.2019 19:21 M S ist offline E-Mail an M S senden Beiträge von M S suchen Nehmen Sie M S in Ihre Freundesliste auf
Jordi Jordi ist männlich
Super Moderator


images/avatars/avatar-6292.jpg
 

Dabei seit: 25.01.2009
Beiträge: 9.847
Bike: M S4

Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ein ganz tragisches und trauriges Ereignis!
Mein grosses Mitgefühl und Beileid gilt den Angehörigen.



Zum Beitrag selbst:
Ich habe das Thema mit einem zwiespältigen Gefühl mit Antwortmöglichkeit veröffentlicht gelassen, weil ich weiß, wo das ggf. hinlaufen kann.
Bitte nutzt den Fred dazu, den Menschen zu gedenken und ggf. eure kommentarlosen Lehren daraus zu ziehen. Nicht mehr und nicht weniger. Ansonsten schließe ich den Fred.

__________________
"Man geht nicht nach dem Motorradfahren zum Kaffeetrinken, Kaffeetrinken ist integraler Bestandteil des Motorradfahrens."
Frei nach Wolfgang Güllich
31.08.2019 20:06 Jordi ist offline E-Mail an Jordi senden Beiträge von Jordi suchen Nehmen Sie Jordi in Ihre Freundesliste auf
not_a_0815 not_a_0815 ist männlich

 

Dabei seit: 15.07.2018
Beiträge: 8
Bike: 1098; 1098 S

NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von M S
Zitat:
Original von not_a_0815

Leider konnten die 4 nichts draußen lernen



Hut ab daste das beurteilen kannst


Ist reine Logik
31.08.2019 20:29 not_a_0815 ist offline E-Mail an not_a_0815 senden Beiträge von not_a_0815 suchen Nehmen Sie not_a_0815 in Ihre Freundesliste auf
10habo 10habo ist männlich

 

Dabei seit: 13.06.2011
Beiträge: 1.763
Bike: SS 900
Seevetal
Niedersachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es ist und bleibt ein besonders tragisches Unglück unglücklich
Mein Mitgefühl gilt insbesondere den Angehörigen.
Ich kenne solche Maßnahmen von früher.
Wir haben auch bei unverhofften Starkregen unter Brücken angehalten um entweder abzuwarten oder Regenpelle über zu ziehen.
Gott sei Dank ist nie etwas passiert.
Hätte wenn und aber hilft hier leider nicht mehr.
Lehren kann man sicher daraus ziehen,
aber Unglück schläft manchmal leider nicht.

Mein Beileid den Familien und Freunden

__________________
Der Weg ist das Ziel, das Ankommen ein Kann
31.08.2019 20:32 10habo ist offline Beiträge von 10habo suchen Nehmen Sie 10habo in Ihre Freundesliste auf
Tommi Tommi ist männlich

 

Dabei seit: 05.05.2007
Beiträge: 597
Bike: M 1000; 996; MTS 1200
Würzburg
Italien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wirklich tragisch....auch ich habe schon Mal unter einer Brücke angehalten und den Regenkombi angezogen...wer denkt in einem solchen Moment schon an die lauernden Gefahr....
31.08.2019 22:20 Tommi ist offline E-Mail an Tommi senden Beiträge von Tommi suchen Nehmen Sie Tommi in Ihre Freundesliste auf
St4_Micha


images/avatars/avatar-12836.jpg
 

Dabei seit: 30.01.2007
Beiträge: 1.353
Bike: ST4
Kiel
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich selber habe sowas auch früher gemacht Kopfkratz Aber ich habe mich dann dicht unter die Brücke gesetzt Augenzwinkern

Auch von mir mein Beileid an die Hinterbliebenen

@Jordi, ich würde den Fred hier schließen Augenzwinkern

Gruß Micha
31.08.2019 22:22 St4_Micha ist online E-Mail an St4_Micha senden Beiträge von St4_Micha suchen Nehmen Sie St4_Micha in Ihre Freundesliste auf
Don Blech Don Blech ist männlich


images/avatars/avatar-57.jpg
 

Dabei seit: 29.01.2007
Beiträge: 11.783
Bike: SS 900
Steffeln
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von 10habo
Es ist und bleibt ein besonders tragisches Unglück

aber Unglück schläft manchmal leider nicht.

Mein Beileid den Familien und Freunden


Ich glaube, Jordi meint, eine Pietät.

Und er hat Recht.

Dann kann man das Thema beenden und wir schreiben alle RIP.


Aber das Unglück schläft nicht. Wie Hajo schrubt.


Eine gute Formulierung.

Aber wenn ich ehrlich bin und ich bin ehrlich, ist diese Nachricht völlig unwichtig.
Natütlich nicht für die Angehörigen.

Nur sind wir keine Angehörigen.

Nicht mal Blumenspender.

Skall

__________________
verheiratet, äh, glücklich ellabätsch
01.09.2019 04:18 Don Blech ist offline E-Mail an Don Blech senden Beiträge von Don Blech suchen Nehmen Sie Don Blech in Ihre Freundesliste auf
257er 257er ist männlich
ex. rapsoelrennsemmel

images/avatars/avatar-12529.png
 

Dabei seit: 10.03.2007
Beiträge: 579
Bike: M 900; ST2; SS 900
Essen
NRW

Höhle Nüsse Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Leider werden die Brääsbirnen auch bei den Motorradfahrern immer mehr.

Rein logisch: Wer sichin Gefahr begibt kann dadurch Umkommen.

Ohne eine Träne

Tom

__________________
Ich bin ein Blag aussen Ruhrpott Freu...

Asphaltknutscher 2012

Wer Fieber hat, entwickelt noch lang keine menschliche Wärme
01.09.2019 07:49 257er ist offline E-Mail an 257er senden Beiträge von 257er suchen Nehmen Sie 257er in Ihre Freundesliste auf
Andreas4269 Andreas4269 ist männlich


images/avatars/avatar-13408.jpg
 

Dabei seit: 06.03.2013
Beiträge: 500
Bike: nicht Ducati; SS 900
Ronnenberg
Niedersachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hmmmm, wenn ich das richtig lese dann ist der Transporter von der Fahrbahn abgekommen und in die stehende Gruppe gefahren. Dann hat das stehen der Gruppe nichts damit zu tun. Es hätte sie auch fahrend erwischen können wenn ein ausser Kontrolle geratenes Fahrzeug in sie hineinrauscht.
Dem ist man dann oft einfach schutzlos ausgeliefert weil man keine Möglichkeit zum Ausweichen oder Bremsen mehr hat. Unfälle passieren manchmal so, das schlicht wenige bis keine Möglichkeiten der Verhinderung mehr bestehen.
Also....Wer sich in Gefahr begibt der kommt darin um!? Die Gefahr beginnt definitiv schon wenn wir uns auf das Moped setzen und vom Hof fahren. Da kann schon der nächste unachtsame Vehrkehrsteilnehmer lauern....bereit uns abzuräumen GuteFrage

Mein Beileid gilt den Angehörigen.

__________________
VR46 - The Doctor is back. AD04 - Forza Dovi.

Aktuell: Ducati 900ss (95), Kawa ZX10-R (04)
Dazu für die Kids: Kawa ZXR400 und KTM 125 Duke
Vorher: Kawa ZZ-R 600 (90), Yamaha R1 (99), Ducati M900 (94, R.I.P.)
01.09.2019 08:24 Andreas4269 ist offline Beiträge von Andreas4269 suchen Nehmen Sie Andreas4269 in Ihre Freundesliste auf
10habo 10habo ist männlich

 

Dabei seit: 13.06.2011
Beiträge: 1.763
Bike: SS 900
Seevetal
Niedersachsen

RE: Höhle Nüsse Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von 257er
Leider werden die Brääsbirnen auch bei den Motorradfahrern immer mehr.

Rein logisch: Wer sichin Gefahr begibt kann dadurch Umkommen.

Ohne eine Träne

Tom


Selten so etwas Dümmliches gelesen KopfanMauer
Die Biker haben Schutz gesucht und sind dabei leider umgekommen.
Nicht mehr und nicht weniger.

@ Jürgen
Mach den Fred besser dicht,
das Ganze driftet mal wieder in die verkehrte Richtung
und helfen tut es eh nicht.

Einen nachdenklichen Sonntag Winker

__________________
Der Weg ist das Ziel, das Ankommen ein Kann
01.09.2019 09:00 10habo ist offline Beiträge von 10habo suchen Nehmen Sie 10habo in Ihre Freundesliste auf
Norton Norton ist männlich

 

Dabei seit: 20.07.2010
Beiträge: 3.091
Bike: nicht Ducati; M 696; M 750
Großhabersdorf
Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielleicht sollte man die Schuld auch mal bei dem Fahrer der Kleintransporters suchen. Da ist ja in den letzten Jahren auch hemmungslos aufgerüstet worden, Leistung, Helferlein etc.... da sitzen eben dann die gleichen Brääsbirnen drin, wie in jedem andren modernen Auto und glauben, sie seien unverwund-, unantast-, unbremsbar und die wichtigsten überhaupt. Wenn man einfach kein Gefühl und Interesse mehr hat, im richtigen Moment auch mal langsam zu machen.
Wenn die mit einer Panne stehen geblieben wären, hätten ja nicht mal Motorradfahrer sein müssen. Kann ich, wenn jemand am Standstreifen steht, nicht einfach mal langsam machen?
Der tägliche Krieg auf unsren Strassen.
Ich weiss nicht, wie es Euch allen geht. Mir jedenfalls vergeht immer mehr die Lust drauf, mich an diesem Wahnsinn und Krieg zu beteiligen.

Gruß. Martin.

__________________
Jung sein ist keine Frage des Alters.
01.09.2019 11:51 Norton ist offline E-Mail an Norton senden Beiträge von Norton suchen Nehmen Sie Norton in Ihre Freundesliste auf
Duke999R Duke999R ist männlich


images/avatars/avatar-254.jpg
 

Dabei seit: 20.01.2007
Beiträge: 11.153
Bike: 999 R
Wachtberg-Niederbachem
NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Andreas4269 hat es ganz richtig erkannt, der Unfall hätte mit diesem Ausgang auch während der Fahrt passieren können. Es wäre nicht der erste, wo Motorradfahrer in Fahrt auf der BAB abgeräumt wurden und zu Schaden gekommen sind.
Das die nun verunfallten Motorradfahrer nur aus dem einen vermuteten Grund unter einer Brücke gestanden haben ist ja rein spekulativ, denn es kann auch ein Pannenfall vorgelegen haben. Leider werden wir das nie erfahren, aber das ist auch irrelevant.
Mein Mitgefühl ist bei den Angehörigen der Opfer.

Als Lehre daraus kann man ziehen: Der Tip, nach verlassen des Fahrzeugs sofort hinter die Leitplanke zu gehen, ist ein guter. Unter der Brücke geht man stattdessen die ggf. vorhandene Schräge hoch, möglichst weit nach oben, aus dem Gefahrenbereich. Auf dem Seitenstreifen würde ich nie bleiben, habe da schon so meine (beruflich bedingten) Erfahrungen gemacht, die mir die grosse Gefahr, die dort existiert, vergegenwärtigt haben.
Also bitte: Seitenstreifen schnellstmöglich verlassen. Eure Unversehrtheit ist wichtiger als alles andere.

__________________
DesmoDonner @102dB
und die Welt ist o.K.

01.09.2019 12:02 Duke999R ist offline E-Mail an Duke999R senden Beiträge von Duke999R suchen Nehmen Sie Duke999R in Ihre Freundesliste auf
DJ9TQ DJ9TQ ist männlich


images/avatars/avatar-13822.jpg
 

Dabei seit: 19.09.2019
Beiträge: 58
Bike: ST4 S

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

es habe schon Wetterbedingungen erlebt, das war das Weiterfahren unverantwortlich und lebensgefährlich.

__________________
Klaus aus Münster/Westf.
BMW 1200GS, Royal Enfield Bullet 500 EFI, DUC ST4S
28.09.2019 18:44 DJ9TQ ist offline E-Mail an DJ9TQ senden Beiträge von DJ9TQ suchen Nehmen Sie DJ9TQ in Ihre Freundesliste auf
Bob748 Bob748 ist männlich


images/avatars/avatar-13792.jpg
 

Dabei seit: 01.08.2019
Beiträge: 16
Bike: 900 SL; weiter...

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Manchmal kann man nicht weiterfahren. Wir sind dann aber immer über die Leitplanke und haben uns hoch auf die Schräge gesetzt. Ob da da geholfen hätte , wer weiß?
07.10.2019 09:23 Bob748 ist offline E-Mail an Bob748 senden Beiträge von Bob748 suchen Nehmen Sie Bob748 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Antwort erstellen
Duc-Forum » Motorrad allgemein » Weitere Motorradthemen » Ohne Worte (Vier tote Motorradfahrer bei schwerem Unfall auf der A9)

Views heute: 1.811 | Views gestern: 60.995 | Views gesamt: 455.438.059





Impressum

Datenschutzerklärung


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH