Duc-Forum
 
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Treffen Portal Linkliste Galerie Knowledgebase Gestohlen Boardregeln

Duc-Forum » Ducati » Allgemeine Fragen & Antworten rund um Ducati » Tankdeckel pfeift » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Tankdeckel pfeift
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Monstersiggi Monstersiggi ist männlich


images/avatars/avatar-13689.jpg
 

Dabei seit: 26.12.2016
Beiträge: 406
Bike: M 900; M 1100; M S4RS; weiter...

D-Baden

Tankdeckel pfeift Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo , habe das Problem dass mein Tankdeckel , sobald ich die Monster in der Sonne stehen habe, anfängt zu pfeifen. Möchte jetzt die Entlüfterbohrung am Tankdeckel aufbohren. Hat das schon mal jemand gemacht?
Oder gibt es dafür auch eine andere Lösung.Die Gummimuffe zwischen Tank und Deckel habe ich schon rausgeworfen. Wenn ich den Tankdeckel öffne ist für 5 min. Ruhe und dann geht der Spaß von vorne los

__________________
Ducati faan is wie wennse fliechst. Ellabätsch
21.04.2020 18:01 Monstersiggi ist offline E-Mail an Monstersiggi senden Beiträge von Monstersiggi suchen Nehmen Sie Monstersiggi in Ihre Freundesliste auf
jhf jhf ist männlich


images/avatars/avatar-10445.jpg
 

Dabei seit: 23.03.2012
Beiträge: 1.907
Bike: 748; 996; 998; 848

Usa

RE: Tankdeckel pfeift Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Monstersiggi
Hallo , habe das Problem dass mein Tankdeckel , sobald ich die Monster in der Sonne stehen habe, anfängt zu pfeifen. Möchte jetzt die Entlüfterbohrung am Tankdeckel aufbohren. Hat das schon mal jemand gemacht?
Oder gibt es dafür auch eine andere Lösung.Die Gummimuffe zwischen Tank und Deckel habe ich schon rausgeworfen. Wenn ich den Tankdeckel öffne ist für 5 min. Ruhe und dann geht der Spaß von vorne los

Das machen bei mir so ziemlich alle Moppeds - egal welches Baujahr oder Modell. Bislang hatte ich nie Probleme und kuemmere mich daher nicht mehr weiter darum.

__________________
Italienische Motorraeder sind wie schoene Frauen - du kannst sie noch so liebevoll behandeln, sie werden immer zickig sein
21.04.2020 18:29 jhf ist offline E-Mail an jhf senden Homepage von jhf Beiträge von jhf suchen Nehmen Sie jhf in Ihre Freundesliste auf Skype Screennamen von jhf: jan-helgefischer
Monstersiggi Monstersiggi ist männlich


images/avatars/avatar-13689.jpg
 

Dabei seit: 26.12.2016
Beiträge: 406
Bike: M 900; M 1100; M S4RS; weiter...

D-Baden

Themenstarter Thema begonnen von Monstersiggi
RE: Tankdeckel pfeift Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ist aber so laut dass der Nachbar schon schaut. Meine anderen Mopeds zischen zwar auch ein bisschen aber so habe ich das noch nie gehört

__________________
Ducati faan is wie wennse fliechst. Ellabätsch
21.04.2020 18:36 Monstersiggi ist offline E-Mail an Monstersiggi senden Beiträge von Monstersiggi suchen Nehmen Sie Monstersiggi in Ihre Freundesliste auf
Tommi Tommi ist männlich

 

Dabei seit: 05.05.2007
Beiträge: 623
Bike: M 1000; 996; MTS 1200 S
Würzburg
Italien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Baut sich denn Druck im Tank auf? Bei mir hat sich vor kurzem beim Einbau einer neuen Batterie der Entlüftungsschlauch am Rahmen eingeklemmt... smile
21.04.2020 19:12 Tommi ist offline E-Mail an Tommi senden Beiträge von Tommi suchen Nehmen Sie Tommi in Ihre Freundesliste auf
Monstersiggi Monstersiggi ist männlich


images/avatars/avatar-13689.jpg
 

Dabei seit: 26.12.2016
Beiträge: 406
Bike: M 900; M 1100; M S4RS; weiter...

D-Baden

Themenstarter Thema begonnen von Monstersiggi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schlauch ist in Ordnung, aber die Gummimuffe zwischen Tank und Deckel hat neben der Bohrung im Deckel gedrückt,und Druck im Tank aufgebaut, deshalb habe ich sie ausgebaut und seitdem habe ich das Pfeifen.

__________________
Ducati faan is wie wennse fliechst. Ellabätsch
21.04.2020 19:37 Monstersiggi ist offline E-Mail an Monstersiggi senden Beiträge von Monstersiggi suchen Nehmen Sie Monstersiggi in Ihre Freundesliste auf
Snaporaz Snaporaz ist männlich

 

Dabei seit: 03.07.2018
Beiträge: 173
Bike: SS 900i.e
Schildow
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn der Schlauch durchgängig ist (geprüft z.B. mit altem Bowdenzug?) und die Gummimuffe ausgebaut ist, dürfte es doch für Über- oder Unterdruck keinen nennenswerten Widerstand geben. Wo entsteht denn das Pfeifen, kann man das orten?
22.04.2020 10:20 Snaporaz ist offline E-Mail an Snaporaz senden Beiträge von Snaporaz suchen Nehmen Sie Snaporaz in Ihre Freundesliste auf
Monstersiggi Monstersiggi ist männlich


images/avatars/avatar-13689.jpg
 

Dabei seit: 26.12.2016
Beiträge: 406
Bike: M 900; M 1100; M S4RS; weiter...

D-Baden

Themenstarter Thema begonnen von Monstersiggi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Snaporaz
Wenn der Schlauch durchgängig ist (geprüft z.B. mit altem Bowdenzug?) und die Gummimuffe ausgebaut ist, dürfte es doch für Über- oder Unterdruck keinen nennenswerten Widerstand geben. Wo entsteht denn das Pfeifen, kann man das orten?


Wenn man an der Monster den Deckel aufmacht, sieht man an so einem dunkelgrauen U-Winkel eine kleine Bohrung. Ich vermute mal dass sich der Pfeifton durch die Bohrung erzeugt. Werde heute abend mal den Deckel zerlegen, habe keine Ahnung wie da drinnen aussieht. Zur Not stze ich die Bohrmaschine an und vergrößere das Loch, mal sehen was passiert. Ist halt nicht nur ein Zischen sondern ein regelrechtes Pfeifen und das nervt. Du machst den Deckel auf und 5 min. später meldet er sich wieder.

__________________
Ducati faan is wie wennse fliechst. Ellabätsch
22.04.2020 15:40 Monstersiggi ist offline E-Mail an Monstersiggi senden Beiträge von Monstersiggi suchen Nehmen Sie Monstersiggi in Ihre Freundesliste auf
Jordi Jordi ist männlich
Super Moderator


images/avatars/avatar-6292.jpg
 

Dabei seit: 25.01.2009
Beiträge: 10.214
Bike: M S4

Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Siggi, da muss irgendwas verstopft sein, ansonsten müßte durch den Deckel oder seine Dichtung keine Luft entweichen. Um welche Monster handelt es sich denn? Die RS?

__________________
"Man geht nicht nach dem Motorradfahren zum Kaffeetrinken, Kaffeetrinken ist integraler Bestandteil des Motorradfahrens."
Frei nach Wolfgang Güllich
22.04.2020 15:43 Jordi ist offline E-Mail an Jordi senden Beiträge von Jordi suchen Nehmen Sie Jordi in Ihre Freundesliste auf
Snaporaz Snaporaz ist männlich

 

Dabei seit: 03.07.2018
Beiträge: 173
Bike: SS 900i.e
Schildow
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na, irgendwo muss der Überdruck ja hin und der Unterdruck, wenn das Benzin weniger wird, muss ja auch ausgeglichen werden - vielleicht pfeift es so, weil der Gummistopfen fehlt, der die Tankdeckelentlüftungsöffnung und den Entlüftungsschlauch miteinander verbindet.
22.04.2020 16:30 Snaporaz ist offline E-Mail an Snaporaz senden Beiträge von Snaporaz suchen Nehmen Sie Snaporaz in Ihre Freundesliste auf
Monstersiggi Monstersiggi ist männlich


images/avatars/avatar-13689.jpg
 

Dabei seit: 26.12.2016
Beiträge: 406
Bike: M 900; M 1100; M S4RS; weiter...

D-Baden

Themenstarter Thema begonnen von Monstersiggi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Snaporaz
Na, irgendwo muss der Überdruck ja hin und der Unterdruck, wenn das Benzin weniger wird, muss ja auch ausgeglichen werden - vielleicht pfeift es so, weil der Gummistopfen fehlt, der die Tankdeckelentlüftungsöffnung und den Entlüftungsschlauch miteinander verbindet.




An den beiden anderen Monstern hab ich den auch draussen. Da pfeift nix.

__________________
Ducati faan is wie wennse fliechst. Ellabätsch
22.04.2020 18:18 Monstersiggi ist offline E-Mail an Monstersiggi senden Beiträge von Monstersiggi suchen Nehmen Sie Monstersiggi in Ihre Freundesliste auf
Monstersiggi Monstersiggi ist männlich


images/avatars/avatar-13689.jpg
 

Dabei seit: 26.12.2016
Beiträge: 406
Bike: M 900; M 1100; M S4RS; weiter...

D-Baden

Themenstarter Thema begonnen von Monstersiggi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Jordi
Siggi, da muss irgendwas verstopft sein, ansonsten müßte durch den Deckel oder seine Dichtung keine Luft entweichen. Um welche Monster handelt es sich denn? Die RS?


Hallo Jürgen, nein , da ist nichts verstopft. Ich habe mehrere Male einen Bowdenzug durchgezogen. Alles frei. Ist die Monster vom Heiko.

__________________
Ducati faan is wie wennse fliechst. Ellabätsch
22.04.2020 18:31 Monstersiggi ist offline E-Mail an Monstersiggi senden Beiträge von Monstersiggi suchen Nehmen Sie Monstersiggi in Ihre Freundesliste auf
Jordi Jordi ist männlich
Super Moderator


images/avatars/avatar-6292.jpg
 

Dabei seit: 25.01.2009
Beiträge: 10.214
Bike: M S4

Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ok, mit dem Teil kenne ich mich nicht aus.

Vielleicht hat der Heiko heimlich ne Pfeife eingebaut Zunge raus

__________________
"Man geht nicht nach dem Motorradfahren zum Kaffeetrinken, Kaffeetrinken ist integraler Bestandteil des Motorradfahrens."
Frei nach Wolfgang Güllich
22.04.2020 19:39 Jordi ist offline E-Mail an Jordi senden Beiträge von Jordi suchen Nehmen Sie Jordi in Ihre Freundesliste auf
Monster666 Monster666 ist männlich


images/avatars/avatar-1969.gif
 

Dabei seit: 17.01.2008
Beiträge: 1.552
Bike: M 695; 999 S
Wuppertal
NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Jordi
Vielleicht hat der Heiko heimlich ne Pfeife eingebaut Zunge raus

Um neugierige Nachbarn abzuschrecken oder anzulocken?
SCNR

__________________
Linke Hand zum Gruß
Thomas
23.04.2020 12:38 Monster666 ist offline E-Mail an Monster666 senden Beiträge von Monster666 suchen Nehmen Sie Monster666 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Antwort erstellen
Duc-Forum » Ducati » Allgemeine Fragen & Antworten rund um Ducati » Tankdeckel pfeift

Views heute: 71.689 | Views gestern: 150.202 | Views gesamt: 481.102.833





Impressum

Datenschutzerklärung


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH