Duc-Forum
 
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Treffen Portal Linkliste Galerie Knowledgebase Gestohlen Boardregeln

Duc-Forum » Ducati » Tips & Technik & Testberichte » Frage Frage Batteriewechsel Monster 696 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Frage Batteriewechsel Monster 696
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
hardo43 hardo43 ist männlich

 

Dabei seit: 17.10.2009
Beiträge: 142
Bike: M 696; Paso 900

Frage Batteriewechsel Monster 696 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liebe Ducatifreunde

Die Batterie an meiner Monster 696 Bj. 2011 beginnt zu schwächeln. Noch gut, aber langsam wird es Zeit für einen Neukauf.

Da die erste ja doch lange gehalten hat, würde ich gerne die gleiche Marke wieder kaufen.

Ist das richtig, dass die original verbaute Batterie diese ist:

Yzasa YT 12 B-BS (YT 12B-4) AGM?

Wundere mich, dass ich für diese Batterie von 60 Euro (ebay) bis 150 Euro Preise im Netz finde. Oder gibt es da doch unterschiedliche Typen / Qualitätsstufen?

Habe mir hier im Forum die Infos angeschaut zum Battieriewechsel und auch die Infos im Wartungsbuch.

Habe ich das richtig verstanden, dass ich den Tank auch etwas verschieben kann um die Batterie zu tauschen, also der Benzinschlauch nicht zwingend getrennt und der Tank vollständig abgebaut werden muss?

Danke für Eure Hilfe und viele Grüsse, Hans
26.04.2020 16:18 hardo43 ist offline E-Mail an hardo43 senden Beiträge von hardo43 suchen Nehmen Sie hardo43 in Ihre Freundesliste auf
Monster666 Monster666 ist männlich


images/avatars/avatar-1969.gif
 

Dabei seit: 17.01.2008
Beiträge: 1.552
Bike: M 695; 999 S
Wuppertal
NRW

RE: Frage Batteriewechsel Monster 696 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Yuasa ist meiner Meinung nach eine gute Wahl und die Preisfindung liegt beim Verkäufer.
Gegen ebay spricht nix, wenn das ein bekannter Händler ist, der für seine Ware garantiert.
Es gibt einige Händler, die neben ihrer eigenen Onlinepräsenz noch bei ebay oder amazon anbieten.
Bei unbekannten Quellen könnte es auch so sein, daß nur der Schriftzug Yuasa ist.
Zum Ein- und Ausbau kann ich Dir nix sagen, da ich noch keine 696 geschraubt habe.

__________________
Linke Hand zum Gruß
Thomas
26.04.2020 16:54 Monster666 ist offline E-Mail an Monster666 senden Beiträge von Monster666 suchen Nehmen Sie Monster666 in Ihre Freundesliste auf
Norton Norton ist männlich

 

Dabei seit: 20.07.2010
Beiträge: 3.167
Bike: nicht Ducati; M 696; M 750
Ammerndorf
Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wegen dem Preisunterschied würde es mich nicht wundern, wenn da Fake-Ware im Umlauf ist. Ansonsten bist Du mit einer (echten?) Yuasa sicherlich gut bedient.
Du kannst den Tank aus seiner Halterung lösung und abheben, 90° drehen und auf dem Rahmen ablegen, ohne die Treibstoffleitung lösen zu müssen. Bei lösen der Tankverkleidung halt auf die ganzen Haltenasen etc achten, nix abbrechen.

Gruß. Martin.

__________________
Jung sein ist keine Frage des Alters.
26.04.2020 18:23 Norton ist offline E-Mail an Norton senden Beiträge von Norton suchen Nehmen Sie Norton in Ihre Freundesliste auf
hardo43 hardo43 ist männlich

 

Dabei seit: 17.10.2009
Beiträge: 142
Bike: M 696; Paso 900

Themenstarter Thema begonnen von hardo43
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

1000 Dank, sehr hilfreich
26.04.2020 22:07 hardo43 ist offline E-Mail an hardo43 senden Beiträge von hardo43 suchen Nehmen Sie hardo43 in Ihre Freundesliste auf
Duke999R Duke999R ist männlich


images/avatars/avatar-254.jpg
 

Dabei seit: 20.01.2007
Beiträge: 11.393
Bike: 999 R
Wachtberg-Niederbachem
NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Yuasa bekommt man auch bei Polo oder den anderen Ketten und Fachhändlern. Bei Polo zum Preis von ca. 118€

https://www.polo-motorrad.de/de/batterie...rtungsfrei.html

__________________
DesmoDonner @102dB
und die Welt ist o.K.

26.04.2020 23:58 Duke999R ist offline E-Mail an Duke999R senden Beiträge von Duke999R suchen Nehmen Sie Duke999R in Ihre Freundesliste auf
DJ9TQ DJ9TQ ist männlich


images/avatars/avatar-13822.jpg
 

Dabei seit: 19.09.2019
Beiträge: 253
Bike: ST4 S

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe meine Yuasa hier für 59,50 € gekauft und bin bestens zufrieden:

__________________
Klaus aus Münster/Westf.
BMW 1200GS, Royal Enfield Bullet 500 EFI, DUC ST4S
27.04.2020 20:49 DJ9TQ ist offline E-Mail an DJ9TQ senden Beiträge von DJ9TQ suchen Nehmen Sie DJ9TQ in Ihre Freundesliste auf
Bernhard944 Bernhard944 ist männlich


images/avatars/avatar-13862.jpg
 

Dabei seit: 17.12.2019
Beiträge: 88
Bike: nicht Ducati; ST2; SS 1000 Ds; MTS 1000 S
Jork
Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe gerade an drei meiner Duc's die JMT LTM 14B Lithium Batterie für die originale nachgerüstet - nur 1/3 des Gewichtes der Original Batterie und deutlich kleiner!
Top!

Preis ist mit etwas über 80,- absolut empfehlenswert!

__________________
Auf der Landstraße reicht ein zweiventiler
27.04.2020 22:24 Bernhard944 ist offline E-Mail an Bernhard944 senden Beiträge von Bernhard944 suchen Nehmen Sie Bernhard944 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Antwort erstellen
Duc-Forum » Ducati » Tips & Technik & Testberichte » Frage Frage Batteriewechsel Monster 696

Views heute: 65.994 | Views gestern: 150.202 | Views gesamt: 481.097.138





Impressum

Datenschutzerklärung


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH