Duc-Forum
 
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Treffen Portal Linkliste Galerie Knowledgebase Gestohlen Boardregeln

Duc-Forum » Ducati » Allgemeine Fragen & Antworten rund um Ducati » 900ie Monster springt nicht mehr an » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen 900ie Monster springt nicht mehr an
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Monster-Dani Monster-Dani ist männlich

 

Dabei seit: 26.02.2007
Beiträge: 17
Bike: M 900

Themenstarter Thema begonnen von Monster-Dani
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin ganz schön erschrocken für den Preis ...
Aber Stück für Stück. Bevor ich mir das Teil bestelle, schau ich erst einmal nach dem Druck.
Rost ist keiner im Tank.
Aber es muss ja einen Grund geben, warum der Schlauch im Tank abgegangen ist. Vielleicht geht der Sprit nicht mehr durch das Druckregelventil und die Pumpe pumpt und der Druck musste dann irgendwohin. Aber alles nur Theorie bisher.
Das Druckregelventil kann ich wahrscheinlich nicht öffnen? Oder von der offenen Seite mal rein pusten?
17.09.2021 18:06 Monster-Dani ist offline E-Mail an Monster-Dani senden Beiträge von Monster-Dani suchen Nehmen Sie Monster-Dani in Ihre Freundesliste auf
klx

 

Dabei seit: 18.10.2020
Beiträge: 37
Bike: MTS 1000

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kannst das mit dem Gehäuse ausbauen, dann vorsichtig mit Druckluft von vorne befeuern. Ab 3 bar lässt es dann hinten bisschen Druck durch. Wenn es das so macht ist alles gut. Das Gehäuse bitte vorsichtig behandeln, ist auch teuer! smile

Sollte das Ventil platt sein, es wird nur durch einen Ring gehalten.
17.09.2021 20:16 klx ist offline E-Mail an klx senden Beiträge von klx suchen Nehmen Sie klx in Ihre Freundesliste auf
Duke999R Duke999R ist männlich


images/avatars/avatar-254.jpg
 

Dabei seit: 20.01.2007
Beiträge: 11.676
Bike: 999 R
Wachtberg-Niederbachem
NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zumindest im Dosensektor sind die Druckregler allesamt im Rücklauf angebracht. Im Vorlauf machen die keinen Sinn, weil der Druck nur im Bereich zwischen der Kraftstoffpumpe und dem Druckregler entsteht. Ab dem Druckregler fliesst der Sprit drucklos zurück zum Tank.
Der kleine Anschluß ist entweder offen (wie bei Ducati) und be-entlüftet nur den Druckraum der Membrane darin - oder es wird ein Saugrohrunterdruckanschluss daran angebracht, um den Druck zusätzlich pneumatisch nachzuregeln. Das ist bei Dosenmotoren oft der Fall, kann so doch der Saugrohrunterdruck und dessen Verhalten auf die Einspritzmenge mechanisch kompensiert werden. So kann der absolute Einspritzdruck immer konstant gehalten werden...

Läuft an dem kleinen Anschluß Kraftstoff heraus, dann ist der Druckregler defekt.

Wird Kraftstoff gefördert, aber am Rücklauf kommt nichts raus - dann ist entweder die Pumpe defekt und fördert nicht genug oder auf der Förderseite ist weiterhin ein Leck. Das der Druckregler klemmt ist eher unwahrscheinlich.

Da das Mopped bei Zugabe von Bremsenreiniger läuft, kommt zu wenig bis gar kein Sprit in den Brennraum. Hier ist folglich erstmal die Kraftstoffversorgung zu prüfen...

__________________
DesmoDonner @102dB
und die Welt ist o.K.

18.09.2021 11:56 Duke999R ist offline E-Mail an Duke999R senden Beiträge von Duke999R suchen Nehmen Sie Duke999R in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Antwort erstellen
Duc-Forum » Ducati » Allgemeine Fragen & Antworten rund um Ducati » 900ie Monster springt nicht mehr an

Views heute: 71.918 | Views gestern: 201.692 | Views gesamt: 542.031.980





Impressum

Datenschutzerklärung


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH