Duc-Forum
 
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Treffen Portal Linkliste Galerie Knowledgebase Gestohlen Boardregeln

Duc-Forum » Sonstiges » Off-Topic » Jetzt kommt die Maaaut!! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Jetzt kommt die Maaaut!!
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Addi#67 Addi#67 ist männlich


images/avatars/avatar-13415.png
 

Dabei seit: 20.05.2008
Beiträge: 7.675
Bike: nicht Ducati; 888 SP
Neu Wulmstorf
Jetzt kommt die Maaaut!! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und unser Verkehrskasperl hat mal so richtig gezeigt was in ihm steckt.. Augen rollen
https://www.welt.de/politik/ausland/arti...r-Pkw-Maut.html
01.12.2016 09:08 Addi#67 ist offline E-Mail an Addi#67 senden Beiträge von Addi#67 suchen Nehmen Sie Addi#67 in Ihre Freundesliste auf
Baresi Baresi ist männlich


images/avatars/avatar-8730.jpg
 

Dabei seit: 31.10.2008
Beiträge: 5.523
Bike: M 900 Cromo; 888 Strada
Borken
San Marino

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da bin Ich ja mal gespannt Augen rollen
01.12.2016 09:17 Baresi ist offline E-Mail an Baresi senden Beiträge von Baresi suchen Nehmen Sie Baresi in Ihre Freundesliste auf
Jordi Jordi ist männlich
Super Moderator


images/avatars/avatar-6292.jpg
 

Dabei seit: 25.01.2009
Beiträge: 9.908
Bike: M S4

Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na super. Ohne dass jetzt zu pauschalisieren, aber mit dieser Regelung (Zitat: "soll sich die Senkung der Kfz-Steuer nicht „eins zu eins“ an der Höhe von deutschen Autofahrern abgeführten Mautgebühren orientieren sondern im Wesentlichen am Schadstoffausstoß.") werden also alle die draufzahlen, die keinen Hybriden oder ein Elektroauto fahren.

Was ich in diesem Zusammenhang schon immer wissen wollte: Zur Erzeugung der elektrischen Ladeenergie für die Elektroautos wird ein nicht unerheblicher Teil an fossilen Brennstoffen als CO2 in die Luft gepulvert (nicht alles was aus der Steckdose kommt stammt aus alternativen Energiequellen). Warum werden die Elektroautos nicht anteilsmäßig danach besteuert?

Und weiter: Die Maut nennt sich ja Infrastrukturabgabe. Defacto also eine Verursachersteuer, was nicht mehr als gerecht ist. Was ungerecht ist, ist aber, dass die Hybriden und Elektroautos kaum bemautet werden, obwohl sie die Straßen ebenfalls nutzen GuteFrage

__________________
"Man geht nicht nach dem Motorradfahren zum Kaffeetrinken, Kaffeetrinken ist integraler Bestandteil des Motorradfahrens."
Frei nach Wolfgang Güllich
01.12.2016 11:25 Jordi ist offline E-Mail an Jordi senden Beiträge von Jordi suchen Nehmen Sie Jordi in Ihre Freundesliste auf
Baresi Baresi ist männlich


images/avatars/avatar-8730.jpg
 

Dabei seit: 31.10.2008
Beiträge: 5.523
Bike: M 900 Cromo; 888 Strada
Borken
San Marino

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Jordi
Na super. Ohne dass jetzt zu pauschalisieren, aber mit dieser Regelung (Zitat: "soll sich die Senkung der Kfz-Steuer nicht „eins zu eins“ an der Höhe von deutschen Autofahrern abgeführten Mautgebühren orientieren sondern im Wesentlichen am Schadstoffausstoß.") werden also alle die draufzahlen, die keinen Hybriden oder ein Elektroauto fahren.

Was ich in diesem Zusammenhang schon immer wissen wollte: Zur Erzeugung der elektrischen Ladeenergie für die Elektroautos wird ein nicht unerheblicher Teil an fossilen Brennstoffen als CO2 in die Luft gepulvert (nicht alles was aus der Steckdose kommt stammt aus alternativen Energiequellen). Warum werden die Elektroautos nicht anteilsmäßig danach besteuert?

Und weiter: Die Maut nennt sich ja Infrastrukturabgabe. Defacto also eine Verursachersteuer, was nicht mehr als gerecht ist. Was ungerecht ist, ist aber, dass die Hybriden und Elektroautos kaum bemautet werden, obwohl sie die Straßen ebenfalls nutzen GuteFrage


@Jordi , das is doch für den Minister viel zu kompliziert lach1 lach1 lach1
01.12.2016 13:56 Baresi ist offline E-Mail an Baresi senden Beiträge von Baresi suchen Nehmen Sie Baresi in Ihre Freundesliste auf
elcarbonado elcarbonado ist männlich


images/avatars/avatar-13360.jpg
 

Dabei seit: 26.11.2014
Beiträge: 267
Bike: nicht Ducati; M 1100S
Aschau am Inn
Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

2,50€ für 10 Tage, die Österreicher etc. lachen uns doch alle aus.

Frag mich eh wieso unsere Herren und Frauen Politiker nicht einfach das Mautsystem aus AT kopiern und so bei uns einführen. Läuft ohne Probleme seit Jahren bei dennen.

__________________
It's nice to be a Preiss - but it's higher to be a Bayer
01.12.2016 14:28 elcarbonado ist offline E-Mail an elcarbonado senden Beiträge von elcarbonado suchen Nehmen Sie elcarbonado in Ihre Freundesliste auf
wwke2 wwke2 ist männlich


images/avatars/avatar-13423.jpg
 

Dabei seit: 07.06.2012
Beiträge: 1.483
Bike: nicht Ducati; 749

Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Seh ich auch so. Kopfkratz

__________________
Kein ABS, kein DTC, kein DES, kein DOS, kein RbW, kein EBC und immer noch keine Angst
01.12.2016 17:59 wwke2 ist offline E-Mail an wwke2 senden Beiträge von wwke2 suchen Nehmen Sie wwke2 in Ihre Freundesliste auf Skype Screennamen von wwke2: Westerwald
TS998 TS998 ist männlich


images/avatars/avatar-648.jpg
 

Dabei seit: 29.01.2007
Beiträge: 485
Bike: SS 900i.e; 998; XDiavel S
Landau an der Isar
Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da wird halt so immer noch mehr verdient sein, als mit der Maut.
01.12.2016 19:26 TS998 ist offline E-Mail an TS998 senden Beiträge von TS998 suchen Nehmen Sie TS998 in Ihre Freundesliste auf
Ducati_Uwe Ducati_Uwe ist männlich


images/avatars/avatar-6943.jpg
 

Dabei seit: 03.03.2007
Beiträge: 2.747
Bike: MTS 1200 S
Hofheim am Taunus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

2,50€?

Selbst bei 5€ kann sowas betriebswirtschaftlich keinen Sinn machen, da die Kosten und der Aufwand größer als der wirtschaftliche Ertrag sein werden.

Für mich sieht das eher so aus als das man Bayerns CSU nicht im Regen stehen lassen wollte. Sie waren ja der Treiber in der Angelegeheit und hatten sich das im Wahlkampf vollkommen unnütz auf die Fahne geschrieben, nur um bei der Unsetzung wieder die Ersten zu sein die den negativen Einfluß auf den kleinen Grenzverkehr und den Tourismus hervorzuheben.

Schön wäre zu sehen was an verwaltungstechnischem Aufwand budgetiert wurde und die Kosten der Überwachung der Einhaltung...

Cheers

Uwe

__________________
Ich weiss zwar nicht immer wovon ich rede, ich weiss aber, dass ich immer recht habe. ( Cassius Marcellus Clay Jr. )

Moralapostel 2007
01.12.2016 19:38 Ducati_Uwe ist online E-Mail an Ducati_Uwe senden Beiträge von Ducati_Uwe suchen Nehmen Sie Ducati_Uwe in Ihre Freundesliste auf
wwke2 wwke2 ist männlich


images/avatars/avatar-13423.jpg
 

Dabei seit: 07.06.2012
Beiträge: 1.483
Bike: nicht Ducati; 749

Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Verstehe ich nicht,

im Nachbarland funktioniert das wohl problemlos. Die Plaketten werden an Tankstelllen etc. verkauft. Wo ist das Problem? Wenn die von den 8 Euro 20cent Provision bekommen, na und?

Kontrollieren kann man das auch, wenn man will, allerdings sollten die Strafen dann auch so gesalzen sein, wie im Nachbarland. Dann funktioniert das auch.

Die Vignetten müssen doch nicht von Beamten verkauft werden. Kopfkratz

__________________
Kein ABS, kein DTC, kein DES, kein DOS, kein RbW, kein EBC und immer noch keine Angst
01.12.2016 20:13 wwke2 ist offline E-Mail an wwke2 senden Beiträge von wwke2 suchen Nehmen Sie wwke2 in Ihre Freundesliste auf Skype Screennamen von wwke2: Westerwald
Addi#67 Addi#67 ist männlich


images/avatars/avatar-13415.png
 

Dabei seit: 20.05.2008
Beiträge: 7.675
Bike: nicht Ducati; 888 SP
Neu Wulmstorf
Themenstarter Thema begonnen von Addi#67
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab es damals schon im Ansatz nicht verstanden,das Deutschland Klagen aus Brüssel zugesteckt bekommt,weil sich andere Länder im Nachteil sehen..Wie Was?? Kopfkratz
Seit ich denken kann Kassiert Ö und ITA Maut..und das nicht zu Knapp.Die Schweiz ebenso...Und Deutschland liegt Zentral in Europa..Alle Herren Länder benutzen unsere Strassen für Warenverkehr usw..Aber zahlen nichts(bis auf die LKW nun).
Wie kann es sein das Deutschland bei sowas Klagen der Eu Länder kassiert???
Alles eine abgefeimte Verarsche..Wird uns da noch n Reparationsplan der Siegermächte auferlegt,das D schön die Schnauze zu halten hat?
Ach ja..ich vergaß..uns Deutschen fallen die Euro Scheine ja nur so aus der Tasche.. Augen rollen

Sch***EU
01.12.2016 20:31 Addi#67 ist offline E-Mail an Addi#67 senden Beiträge von Addi#67 suchen Nehmen Sie Addi#67 in Ihre Freundesliste auf
Duke999R Duke999R ist männlich


images/avatars/avatar-254.jpg
 

Dabei seit: 20.01.2007
Beiträge: 11.183
Bike: 999 R
Wachtberg-Niederbachem
NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Addi

Sabbel nicht so'n Dummsinn von wegen Sch**EU. Denn das isse nicht. D hat immense Vorteile durch ebendiese EU. Wer was anderes sagt verkennt die Lage.

Wenn du schon den Echauffierten mimst, dann solltest du auch wissen, was die EU gerügt hat. Die geplante Maut war es jedenfalls nicht, die ist nicht Stein des Anstoßes gewesen. Diese wird D zugestanden. Es ging nur um die "Ungleichbehandlung der Bürger der EU zu denen aus D". Es ging dabei also nur um die "steuerliche Entlastung der Deutschen" um nicht draufzuzahlen. Das wertete die EU zu Recht als Verstoß gegen den Gleichbehandlungsgrundsatz. In A müssen die Nutzer genau wie in CH die Maut berappen und bekommen dafür keine Steuerentlastung.

Das Gesabbel der CSU um die Steuerentlastung der deutschen Autofahrer war doch nur Augenwischerei beim deutschen Autofahrer, denn dieser sollte ja "bei Laune" gehalten werden, damit es überhaupt eine Maut geben kann. Denn als zusätzliche Belastung würden diese die Maut wohl eher ablehnen...

Wenn ich aber höre, daß E-Auto-Nutzer mehr an Steuern sparen sollen als die Maut kostet, die Verbrenner-Fahrer aber nach Schadstoffausstoß zur Kasse gebeten werden sollen, dann hat das nichts mit der Erhaltung der Infrastruktur "Straße" zu tun, denn die nutzt der E-Auto-Nutzer genauso ab wie der middem Diesel.

Die Maut ist wieder eine Steuer, die mit einer "Bestrafung" der weniger betuchten Autofahrer zu vergleichen ist .... denn das sind genau diejenigen, die sich kein neues Auto mit geringen Schadstoffrn leisten können.

Es ist also wie immer - der "Kleine Mann" zahlt drauf.
Wetten?!?

__________________
DesmoDonner @102dB
und die Welt ist o.K.

01.12.2016 20:55 Duke999R ist offline E-Mail an Duke999R senden Beiträge von Duke999R suchen Nehmen Sie Duke999R in Ihre Freundesliste auf
redM redM ist männlich


images/avatars/avatar-13081.jpg
 

Dabei seit: 13.06.2009
Beiträge: 4.892
Bike: SS 900; 848 EVO
Essen
Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Duke

So siehts aus, genau auf den Punkt gebracht, der kleine Mann der sich nicht immer ein neues Auto leisten kann hat halt das Nachsehen und muss zwangsweise tiefer in die Tasche greifen.

Aber eines würde mich mal interessieren, und zwar die Berechnung des CO2 Ausstoßes der Fahrzeugmodelle, wird da eigentlich ein Unterschied zwischen den Gewichtsklassen der verschiedenen Modelle gemacht, oder zählt da nur der Motor generell ?
Als Beispiel ein SUV oder ein Kombi mit gleicher Maschine.
01.12.2016 21:09 redM ist offline E-Mail an redM senden Beiträge von redM suchen Nehmen Sie redM in Ihre Freundesliste auf
currywurst currywurst ist männlich

 

Dabei seit: 05.11.2007
Beiträge: 3.339
Bike: M S4R
Erding
Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Alles viel zu kompliziert, am Ende gibts dann Zusatzmarken für Hängerbetrieb?
Kann das eigentlich noch am Bundesrat scheitern? Wäre ja zu schön...
01.12.2016 21:15 currywurst ist offline E-Mail an currywurst senden Beiträge von currywurst suchen Nehmen Sie currywurst in Ihre Freundesliste auf
Addi#67 Addi#67 ist männlich


images/avatars/avatar-13415.png
 

Dabei seit: 20.05.2008
Beiträge: 7.675
Bike: nicht Ducati; 888 SP
Neu Wulmstorf
Themenstarter Thema begonnen von Addi#67
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Duke999R
@ Addi

Sabbel nicht so'n Dummsinn von wegen Sch**EU. Denn das isse nicht. D hat immense Vorteile durch ebendiese EU. Wer was anderes sagt verkennt die Lage.

Wenn du schon den Echauffierten mimst, dann solltest du auch wissen, was die EU gerügt hat. Die geplante Maut war es jedenfalls nicht, die ist nicht Stein des Anstoßes gewesen. Diese wird D zugestanden. Es ging nur um die "Ungleichbehandlung der Bürger der EU zu denen aus D". Es ging dabei also nur um die "steuerliche Entlastung der Deutschen" um nicht draufzuzahlen. Das wertete die EU zu Recht als Verstoß gegen den Gleichbehandlungsgrundsatz. In A müssen die Nutzer genau wie in CH die Maut berappen und bekommen dafür keine Steuerentlastung.

Das Gesabbel der CSU um die Steuerentlastung der deutschen Autofahrer war doch nur Augenwischerei beim deutschen Autofahrer, denn dieser sollte ja "bei Laune" gehalten werden, damit es überhaupt eine Maut geben kann. Denn als zusätzliche Belastung würden diese die Maut wohl eher ablehnen...

Wenn ich aber höre, daß E-Auto-Nutzer mehr an Steuern sparen sollen als die Maut kostet, die Verbrenner-Fahrer aber nach Schadstoffausstoß zur Kasse gebeten werden sollen, dann hat das nichts mit der Erhaltung der Infrastruktur "Straße" zu tun, denn die nutzt der E-Auto-Nutzer genauso ab wie der middem Diesel.

Die Maut ist wieder eine Steuer, die mit einer "Bestrafung" der weniger betuchten Autofahrer zu vergleichen ist .... denn das sind genau diejenigen, die sich kein neues Auto mit geringen Schadstoffrn leisten können.

Es ist also wie immer - der "Kleine Mann" zahlt drauf.
Wetten?!?



Ja klar Duke..Ganz toll so ne EU..
http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/di...el-1872642.html

Und der Bericht bezieht sich(wenn ich richtig gelesen habe) auf eine Prognose von 2008.
Wer da nicht den Beigeschmack bekommt das D die Melkkuh Europas ist,der sollte dann vor allem die Augen verschliessen.
Die Maut ist nur ein Teil des ganzen Käses.
Klar ist ein vereintes Europa toll..aber irgendwie gehts immer zu Lasten Deutschlands.
Und Steuervergünstigungen...wenn es welche gibt,kommt woanders wieder eine Erhöhung.Das hatten wir alles schon öfters.
01.12.2016 21:17 Addi#67 ist offline E-Mail an Addi#67 senden Beiträge von Addi#67 suchen Nehmen Sie Addi#67 in Ihre Freundesliste auf
wwke2 wwke2 ist männlich


images/avatars/avatar-13423.jpg
 

Dabei seit: 07.06.2012
Beiträge: 1.483
Bike: nicht Ducati; 749

Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mal sehen wie lange das mit der EU noch gut geht?

Am WE findet eine ganz interessante Wahl in Italien statt. Renzi hat seine Zukunft mit dem Votum verknüpft. Im Frühjahr wählen die Franzosen, wird noch spannend. Kopfkratz

__________________
Kein ABS, kein DTC, kein DES, kein DOS, kein RbW, kein EBC und immer noch keine Angst
01.12.2016 21:24 wwke2 ist offline E-Mail an wwke2 senden Beiträge von wwke2 suchen Nehmen Sie wwke2 in Ihre Freundesliste auf Skype Screennamen von wwke2: Westerwald
Addi#67 Addi#67 ist männlich


images/avatars/avatar-13415.png
 

Dabei seit: 20.05.2008
Beiträge: 7.675
Bike: nicht Ducati; 888 SP
Neu Wulmstorf
Themenstarter Thema begonnen von Addi#67
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von wwke2
Mal sehen wie lange das mit der EU noch gut geht?

Am WE findet eine ganz interessante Wahl in Italien statt. Renzi hat seine Zukunft mit dem Votum verknüpft. Im Frühjahr wählen die Franzosen, wird noch spannend. Kopfkratz


Darauf wie die Franzosen Wählen bin ich gespannt..
Aber so Alternativlos wie die CDU hier wirds sicher nicht werden. GuteFrage
01.12.2016 21:28 Addi#67 ist offline E-Mail an Addi#67 senden Beiträge von Addi#67 suchen Nehmen Sie Addi#67 in Ihre Freundesliste auf
10habo 10habo ist männlich

 

Dabei seit: 13.06.2011
Beiträge: 1.777
Bike: SS 900
Seevetal
Niedersachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auf alle Fälle kommen keine Zusatzkosten auf die deutschen Dosenfahrer zu.
lach1 lach1 lach1 lach1 lach1 lach1 lach1 lach1 lach1 lach1 lach1 lach1 lach1

ellabätsch ellabätsch ellabätsch ellabätsch ellabätsch ellabätsch ellabätsch ellabätsch ellabätsch ellabätsch ellabätsch ellabätsch ellabätsch ellabätsch ellabätsch ellabätsch ellabätsch ellabätsch

__________________
Der Weg ist das Ziel, das Ankommen ein Kann
01.12.2016 21:58 10habo ist offline Beiträge von 10habo suchen Nehmen Sie 10habo in Ihre Freundesliste auf
Addi#67 Addi#67 ist männlich


images/avatars/avatar-13415.png
 

Dabei seit: 20.05.2008
Beiträge: 7.675
Bike: nicht Ducati; 888 SP
Neu Wulmstorf
Themenstarter Thema begonnen von Addi#67
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mich würde es ja mal Interessieren wie es bei den Mopeds läuft..und bei Young und Oldtimern.Auch wenn diese gering auf den Strassen zu sehen sind.Aber irgendwie muss das ja dann geregelt sein.
01.12.2016 22:17 Addi#67 ist offline E-Mail an Addi#67 senden Beiträge von Addi#67 suchen Nehmen Sie Addi#67 in Ihre Freundesliste auf
redM redM ist männlich


images/avatars/avatar-13081.jpg
 

Dabei seit: 13.06.2009
Beiträge: 4.892
Bike: SS 900; 848 EVO
Essen
Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Motorräder stoßen mehr Schadstoffe aus als moderne Autos, obwohl sie weniger Kraftstoff verbrauchen, das liegt an der geringeren Euronorm und der verbauten Technik.

Der CO2 Ausstoß ist zwar geringer, aber der Rest extrem hoch und giftig...

Demnach müssten die Kosten wohl steigen Zunge raus
01.12.2016 22:25 redM ist offline E-Mail an redM senden Beiträge von redM suchen Nehmen Sie redM in Ihre Freundesliste auf
Duke999R Duke999R ist männlich


images/avatars/avatar-254.jpg
 

Dabei seit: 20.01.2007
Beiträge: 11.183
Bike: 999 R
Wachtberg-Niederbachem
NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Addi

Was soll der Beitrag der FAZ aussagen? Daß D mehr zahlt als alle anderen? Ist doch kalter Kaffee, da schon ewig so und aufgrund unserer Größe und Wirtschaftsleistung eben "normal". Sieh dir doch bitte auch mal den letzten Satz des Artikels genauer an, da wird Bezug genommen auf die pro Kopf Zahlungen der EU-Länder ... und da sind wir dann nur noch an dritter Stelle. Hinter vergleichsweisen Zwergen wie Schweden und Dänemark.
Komplett verschwiegen wird darin aber, daß wir die meisten Güter und Dienstleistungen in die EU ausführen - mit einem satten Handelsüberschuß zugunsten unserer Wirtschaft - und somit auch des Staates, der dadurch ja entsprechende Steuereinnahmen generiert. Wir sind und bleiben der größte Profiteur der EU. Selbst wenn wir schon seit ewig der größte Nettozahler sind bei den direkten Kosten. Da beißt die Maus keinen Faden ab.
Was ist dann bitte die Crux daran? Ohne die EU ginge es uns nicht so gut, das ist Fakt. Den Titel Exportweltmeister haben wir nicht zuletzt genau wegen der Vorteile, die die EU bietet, erhalten. Also sag' mir bitte mal, warum du der tumben Stimmungmache gegen die EU verfallen bist - rein rechnerisch zahlt sich diese Netto-Investition nämlich prima aus, die "Verzinsung" ist mehr als gut...

Ich sehe es pragmatischer, wer die EU infrage stellt, der kennt die Tatsachen nicht wirklich. Polemik und Stimmungmache sund hier fehl am Platz, weil schlicht falsch.

__________________
DesmoDonner @102dB
und die Welt ist o.K.

02.12.2016 00:38 Duke999R ist offline E-Mail an Duke999R senden Beiträge von Duke999R suchen Nehmen Sie Duke999R in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Antwort erstellen
Duc-Forum » Sonstiges » Off-Topic » Jetzt kommt die Maaaut!!

Views heute: 43.391 | Views gestern: 110.476 | Views gesamt: 459.582.698





Impressum

Datenschutzerklärung


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH